StartseiteAktuellesNachrichtenRegierungsumbildung in Australien: Christopher Pye zum neuen Forschungsminister ernannt

Regierungsumbildung in Australien: Christopher Pye zum neuen Forschungsminister ernannt

Auf die überraschende Ablösung des Premierministers in Australien folgen weitere Umstrukturierungen in der australischen Regierung.

Nach einer parteiinternen Abstimmung löst Malcolm Turnbull den bisherigen Parteivorsitzenden und Premierminister Tony Abbott ab. Damit verbunden ist eine größere Umbildung der Regierung. Neuer Minister für Industrie, Innovation und Forschung ist der bisherige Bildungsminister Christopher Pyne. Ihm zur Seite stehen Karen Andrews als Assistant Minister for Science und Wyatt Roy als Assistant Minister for Innovation. Neuer Bildungsminister ist Simon Birmingham.

Quelle: Government Australia / DLR Projektträger Redaktion: von Miguel Krux Länder / Organisationen: Australien Themen: Strategie und Rahmenbedingungen

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger