StartseiteAktuellesNachrichtenSchweiz vollständig an Horizont 2020 assoziiert

Schweiz vollständig an Horizont 2020 assoziiert

Berichterstattung weltweit

Seit dem 1. Januar 2017 ist die Schweiz vollständig an dem europäischen Forschungsrahmenprogramm Horizont 2020 assoziiert.

Die Schweiz hat bereits am 16. Dezember 2016 das Protokoll zur Ausweitung der Personenfreizügigkeit auf Kroatien ratifiziert und erfüllt somit die Bedingungen für die vollständige Assoziierung an Horizont 2020.

Schweizer Einrichtungen haben damit innerhalb von Horizont 2020 denselben Status wie andere assoziierte Staaten. Sie können somit im Rahmen sämtlicher Ausschreibungen des Forschungsrahmenprogramms Fördergelder von der Europäischen Kommission einwerben.

Zum Nachlesen

Quelle: KoWi - Kooperationsstelle EU der Wissenschaftsorganisationen Redaktion: von Tim Mörsch, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: Schweiz EU Themen: Förderung Strategie und Rahmenbedingungen

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger