StartseiteAktuellesNachrichtenUK Research and Innovation stellt Maßnahmen der britischen Forschungs- und Innovationsförderung vor

UK Research and Innovation stellt Maßnahmen der britischen Forschungs- und Innovationsförderung vor

Berichterstattung weltweit

Die Einrichtung hat gemeinsam mit den unter ihrem Dach vereinigten Fördereinrichtungen Umsetzungspläne für den Zeitraum 2019-20 veröffentlicht.

United Kingdom Research and Innovation (UKRI) wurde im April 2018 gegründet mit dem Ziel, Investitionen in Forschung und Entwicklung besser zu koordinieren, voranzutreiben und bis 2027 auf 2,4 Prozent des BIP zu steigern. UKRI fungiert als Dachorganisation für die Innovationsförderagentur Innovate UK, den Forschungsrat Research England, der für die Forschungsfinanzierung an englischen Hochschulen zuständig ist, sowie für die sieben britischen Forschungsräte, die als Förderorganisationen eine langjährige Tradition haben.

Neben einem Plan für UKRI-übergreifende Initiativen wurden Umsetzungspläne (Delivery Plans) von den neun UKRI-Einrichtungen veröffentlicht. Der UKRI-übergreifende Umsetzungsplan gliedert sich in sechs Handlungsfelder, entlang derer das 2,4-Prozent-Ziel erreicht werden soll:

  • Business environment: Förderung von Partnerschaften zwischen Regierung, Unternehmen, Stiftungen und anderen Interessengruppen, um den in der Industriestrategie dargelegten Herausforderungen zu begegnen: Als zentrale Instrumente werden der Industrial Strategy Challenge Fund (ISCF) und der Strategic Priorities Fund (SPF) hervorgehoben.
  • Places: Wachstum in ganz Großbritannien unterstützen. Als Förderinstrument wird der Strength in Places Fund vorgestellt.
  • Ideas: u. a. Identifizierung und Förderung aufstrebender und disruptiver Technologien: Als kurzfristige Maßnahme wird u. a. die Überprüfung der Peer-Review-Mechanismen für eine bessere Unterstützung multidisziplinärer Forschung genannt.
  • People: Basis hochqualifizierter Arbeitskräfte verbreitern, inbesondere die Anzahl Promovierender: Die größte und am langfristigsten angelegte Initiative ist das Future Leaders Fellowships Programm.
  • Infrastructure: Aufbau und verbesserter Zugang zu weltweit führender Forschungs- und Innovationsinfrastruktur: Später im Jahr 2019 soll die erste Ausgabe einer langristigen Infrastruktur-Roadmap (bis ca. 2030) erscheinen.
  • International: Aufbau globaler Partnerschaften, um globale Herausforderungen anzugehen: Neu aufgelegt wurde der Fund for International Collaboration (FIC) für gemeinsame Förderinitiativen mit ausländischen Forschungsförderern.

Zum Nachlesen

Quelle: UKRI Redaktion: von Miguel Krux, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: Vereinigtes Königreich (Großbritannien) Themen: Bildung und Hochschulen Fachkräfte Förderung Grundlagenforschung Infrastruktur Innovation Strategie und Rahmenbedingungen

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger