StartseiteAktuellesNachrichtenUkraine tritt Euratom-Programm für Forschung und Ausbildung bei

Ukraine tritt Euratom-Programm für Forschung und Ausbildung bei

Berichterstattung weltweit

EU und Ukraine unterzeichnen Assoziierungsabkommen zur Teilnahme am Euratom-Programm für Forschung und Ausbildung.

Ein Jahr nachdem die Ukraine Horziont 2020 beigetreten ist, haben der EU-Kommissar für Forschung, Wissenschaft und Innovation Carlos Moedas und der ukrainische Außenminister Pavlo Klimkin im Beisein des ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko ein Assoziierungsabkommen zum Euratom Programm für Forschung und Ausbildung unterzeichnet. Formal muss das Abkommen noch vom ukrainischen Parlament ratifiziert werden, aber bereits jetzt können ukrainische Einrichtungen an Ausschreibung im Rahmen des Budgets 2016/17 teilnehmen. Das Euratom Research and Training Programme läuft noch bis zum Jahr 2018.

Quelle: Europäische Kommission Redaktion: von Tim Mörsch, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: EU Ukraine Themen: Sicherheitsforschung Energie Förderung

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger