StartseiteAktuellesNachrichtenUkraine Wirtschaftsforum in Berlin - Aufbruch zu alternativen Energieressourcen und energiesparenden Technologien

Ukraine Wirtschaftsforum in Berlin - Aufbruch zu alternativen Energieressourcen und energiesparenden Technologien

Die ukrainische Wirtschaft bewegt sich Schritt für Schritt in die richtige Richtung und nach Einschätzungen führender Wirtschaftsinstitute wird Ukraine sogar mehr gewinnen als verlieren und zwar in den nächsten 2-3 Jahren. Es gibt bereits heute tief greifende Veränderungen in solchen Wirtschaftszweigen wie Energieindustrie, alternative Energie- und Umwelttechnologien, Maschinenbau und Elektrotechnik, kommunale Infrastruktur (Altbausanierung, Wasserwirtschaft, Fernwärme, Transport, Recycling).

Als erster Staat innerhalb der ehemaligen Sowjet Union wurde durch die ukrainische Legislative ein Gesetz zur Förderung erneuerbarer Energien verabschiedet.
Das Gesetz beinhaltet unter anderem subventionierte Maßnahmen hinsichtlich „Energieeinspeisung“ bzw. „Wärmegewinnung“ . Die  ukrainischen Unternehmen suchen nun nach europäischem Know-how und Wissenstransfer  in diesem Bereich. Eine Zusammenarbeit mit deutschen Unternehmen, Behörden und Investoren wird als unabdingbar angesehen. So gesehen besteht für ausländische Unternehmen eine große Chance für Produktionsniederlassungen und Projektumsetzungen um am Wirtschaftswachstum in der Ukraine zu partizipieren.

Während des Forums werden Projekte aus den Bereichen Energiewirtschaft, Umwelttechnologien und kommunale Infrastruktur vorgestellt.

Das zweite Ukraine Forum, das vom 21-22 Oktober 2010 in Berlin stattfindet, dient als Plattform für Informationsaustausch, Kontaktanbahnung und der Überwindung des bestehenden Informationsdefizits. Die Veranstalter legen Wert darauf, aktuell, kompetent und umfassend über Entwicklungen in der Ukraine und die Marktchancen zu informieren.

Kontakt:
Dr. R. Steinigk
Ukraine-Beratung und Projektmanagement UG
Tel.: +49 361 3809905
Fax.: +49 361 38090057
Goethestr. 27
99096 Erfurt
Internet: http://www.krimconsult.de

Quelle: Ukraine-Beratung und Projektmanagement UG Redaktion: von Rudolf Smolarczyk, HRK Länder / Organisationen: Ukraine Themen: Netzwerke

Eine Initiative vom

Projektträger