StartseiteAktuellesNachrichtenUniversität Leipzig und US-Generalkonsulat eröffnen American Space Leipzig

Universität Leipzig und US-Generalkonsulat eröffnen American Space Leipzig

Der Botschafter der Vereinigten Staaten von Amerika in Deutschland, John B. Emerson, und die Rektorin der Universität Leipzig, Professor Dr. Beate Schücking, eröffnen am 3. Dezember 2013 das gemeinsame Informationszentrum "American Space Leipzig". Damit entsteht in Mitteldeutschland eine neue öffentliche Plattform für den Dialog und Austausch zwischen den USA und Deutschland auf lokaler Ebene.

American Space Leipzig entsteht aus einer Initiative des US-Generalkonsulats Leipzig, der US-Botschaft Berlin und der Universität Leipzig und hat seinen Sitz in der Universitätsbibliothek sowie in den Räumen des Instituts für Amerikastudien. Als Teil eines weltweiten Netzwerks unterstützt vom US-Aussenministerium ist American Space Leipzig eines von über 800 American Spaces in knapp 170 Ländern. In Deutschland besteht das Netzwerk bisher aus zehn Institutionen. Fünf Bereiche stehen im Mittelpunkt der Arbeit des American Space Leipzig:

  • Vorträge über amerikanische Kultur und Politik
  • Beratung zu Austauschprogrammen und Praktika in den USA
  • Informationen über die USA in einer themenbezogen Bibliothek sowie in Onlinedatenbanken in einem eigens dafür eingerichteten Computerpool
  • Veranstaltungen für Alumni von Austauschprogrammen
  • Fortbildungen für Lehrer

"Für uns ist es eine große Freude, dass wir fast 25 Jahre nach der deutschen Wiedervereinigung den Dialog zwischen Mitteldeutschland und den USA weiter festigen können. Die Universität Leipzig ist seit vielen Jahren ein starker Partner. Diese Zusammenarbeit institutionalisieren und stärken wir mit dem American Space Leipzig," so Teta Moehs, amtierende Leiterin des US-Generalkonsulats Leipzig. "Die Eröffnung des American Space Leipzig geht mit meinen strategischen Zielen als Rektorin einher: Wir wollen die Universität weiter internationalisieren, unsere Verankerung in der breiten Gesellschaft vertiefen und neue Partnerschaften aufbauen, mit denen wir neue Bildungsmöglichkeiten schaffen," erklärt Rektorin Professor Dr. med. Beate Schücking. American Space ergänzt die Literatursammlung zur Amerikanistik in der Bibliotheca Albertina.

Kontakt:

Melanie Duong
Pressereferentin US-Generalkonsulat Leipzig
Telefon: +49 341 2138467
E-Mail: duongm(at)state.gov
Web: http://www.leipzig.usconsulate.gov

Susann Huster
Pressestelle
Telefon: +49 341 97-35020
E-Mail: presse(at)uni-leipzig.de
Web: http://www.uni-leipzig.de/presse 

Quelle: IDW Nachrichten / Universität Leipzig Redaktion: von DLR PT Länder / Organisationen: USA Themen: Bildung und Hochschulen sonstiges / Querschnittsaktivitäten

Eine Initiative vom

Projektträger