StartseiteAktuellesNachrichtenUniversität Rostock baut Beziehungen zu Polen aus: Abkommen mit den Universitäten in Breslau und Krakau

Universität Rostock baut Beziehungen zu Polen aus: Abkommen mit den Universitäten in Breslau und Krakau

Der Rektor der Universität Rostock, Prof. Dr. Wolfgang Schareck, nahm an einem dreitägigen Treffen mit Rektoren polnischer Hochschulen in Warschau teil. Dabei unterzeichnete er ein Abkommen mit den Universitäten in Breslau und Krakau.

„Polen ist für uns ein ganz entscheidender Partner. Mit sieben polnischen Universitäten verbinden uns langjährige Kooperationen. Zu keinem anderen europäischen Land unterhalten wir so vielfältige Beziehungen in Forschung und Lehre. Wir wollen diese Kontakte vertiefen und weiter ausbauen“, sagte Rektor Wolfgang Schareck.

Während des Besuches unterzeichnete Rektor Schareck eine Vereinbarungen über die bilaterale Zusammenarbeit zwischen der Universität und Universitätsmedizin Rostock und der Universität Breslau sowie der Jagellonian Universität Krakau. Vereinbart wurden eine enge Zusammenarbeit in Aus- und Weiterbildung und Forschung, besonders auf dem Gebiet der Biotechnologie, dem Austausch von Doktoranden und Studierenden, dem Austausch von Publikationen sowie der Ausrichtung gemeinsamer wissenschaftlicher Veranstaltungen. Die Kooperationsvereinbarung wurde vorerst für die Dauer von fünf Jahren geschlossen.

Naben dem Rektoren Treffen war Dr. Wolfgang Schareck am 4. Oktober gemeinsam mit dem Ministerpräsidenten Mecklenburg-Vorpommerns, Erwin Sellering, Gast eines Empfangs des deutschen Botschafters. Am 3. Oktober hatten Beide bereits gemeinsam mit dem Dekan und Wissenschaftlichen Vorstand der Universitätsmedizin Rostock, Prof. Dr. Emil Reisinger, ein Treffen mit Vertretern der polnischen Gesundheitswirtschaft.

Kontakt

Dr. Ulrich Vetter
Universität Rostock
Presse+Kommunikation
Tel: +49 (0)381 498 1013
ulrich.vetter(at)uni-rostock.de

Quelle: IDW Nachrichten / Universität Rostock Redaktion: von Tim Mörsch, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: Polen Themen: Bildung und Hochschulen Lebenswissenschaften

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger