StartseiteAktuellesNachrichtenVereinigte Arabische Emirate: Neue Wissenschafts-, Technologie und Innovationsstrategie

Vereinigte Arabische Emirate: Neue Wissenschafts-, Technologie und Innovationsstrategie

Berichterstattung weltweit

Die vom Präsidenten der Vereinigten Arabischen Emirate verabschiedete Strategie zielt darauf ab, die Wirtschaft zu modernisieren und das Land zukünftig weniger abhängig von Erdölexporten zu machen.

Die neue Strategie wurde von den Mitgliedern des Nationalen Wissenschafts-, Technologie und Innovationskomitee erarbeitet und nun vom Präsidenten verabschiedet. Die Strategie umfasst rund 100 Initiativen, die mit 300 Milliarden VAE-Dirham (rund 73 Milliarden Euro) gefördert werden. Flankiert werden sollen diese Initiativen durch Innovationen in den gesetzlichen Rahmenbedingungen zur Förderung einer wissensbasierten Wirtschaft.

Die 300 Milliarden VAE-Dirham werden auf folgende Sektoren verteilt:

  • 128 Milliarden für umweltfreundliche Energie (green energy),
  • 72 Milliarden für erneuerbare Energien,
  • 40 Milliarden für die Luftfahrt (Forschung, Entwicklung und Fertigung),
  • 20 Milliarden für Raumfahrtprogramme,
  • 31 Milliarden für Forschung und Entwicklung im Rahmen nationaler Initiativen zu prioritären Zielfeldern

Darüber hinaus sollen 6 Milliarden in den Aufbau von Innovationszentren investiert werden und weitere 6 Milliarden fließen in universitäre Forschungszentren.

Zum Nachlesen:

Emirates247 (21.11.2015): UAE President adopts Higher Policy for Science, Technology, Innovation
Emirates247 (21.11.2015): Mohammed praises Higher Policy for Science, Technology and Innovation

Quelle: Emirates247 / VDI Technologiezentrum Redaktion: Länder / Organisationen: Vereinigte Arabische Emirate Themen: Energie Förderung Innovation Strategie und Rahmenbedingungen Umwelt u. Nachhaltigkeit Wirtschaft, Märkte Bildung und Hochschulen

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger