StartseiteAktuellesNachrichtenWladimir Fortow zum Präsidenten der Russischen Akademie der Wissenschaften gewählt

Wladimir Fortow zum Präsidenten der Russischen Akademie der Wissenschaften gewählt

Der Direktor des Vereinigten Instituts für hohe Temperaturen und Akademiemitglied Wladimir Fortow wurde am 29. Mai zum neuen Präsidenten der Russischen Akademie der Wissenschaften (RAN) gewählt.

Seine Kandidatur wurde von der Mehrheit der Delegierten der Vollversammlung der RAN in einer geheimen Abstimmung unterstützt. In der Liste für die Abstimmung standen auch die Akademiemitglieder Schores Alfjorow und Alexander Nekipelow.

Wladimir Fortow erhielt 58,3 Prozent der Stimmen. Bei der Vollversammlung waren 1.314 Vertreter anwesend. Das Akademiemitglied Wladimir Fortow erhielt 766 Ja-Stimmen, 484 Nein-Stimmen, 63 Wähler enthielten sich der Stimme.

Weitere Informationen

Artikel auf russland.RU mit einem Interview mit Wladimir Fortow:
http://russland.ru/wissenschaft/morenews.php?iditem=1706

Quelle: russland.RU die Internet-Zeitung Redaktion: von DLR PT Länder / Organisationen: Russland Themen: Fachkräfte

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger