Nachrichten

Auslandssemester in Shanghai - Chinesische Wissenschaftler zu Gesprächen in der Fachhochschule Jena

Am 11. und 12. Januar informierten sich Wissenschaftler der Chinesisch-Deutschen Hochschule für Angewandte Wissenschaften der Tongji Universität Shanghai (CDHAW) über das Studium an der Fachhochschule Jena.

weiterlesen

Frankreich: Der Ministerrat beschließt die Fusion der beiden Ämter für die gesundheitliche Sicherheit von Ernährung sowie Umwelt und Arbeit

Die Entscheidung des französischen Ministerrates vom 5.1.2010 erfolgte auf der Grundlage des Gesetzes vom 21.7.2009 (Artikel 115) betreffend die Reform des Krankenhauses und die Rechtsstellung des Patienten in der Form einer Ordonnanz

weiterlesen

Sweden gives 2.3 million euro to environmental economics programme

The Environmental Economics Unit at the School of Business, Economics and Law, University of Gothenburg, has been granted 2.3 million Euro from the Swedish government (Sida) and 0,35 million Euro from the University. The purpose of the grants is to...

weiterlesen

IAMO-Direktor als Experte beim Ukraine-Podium der Grünen Woche

Prof. Dr. Alfons Balmann, Direktor des IAMO, ist Referent auf dem Ukraine-Podium des Ost-Ausschusses der Deutschen Wirtschaft am 15. Januar 2010 in Berlin

weiterlesen

Das neue Basler Start-up-Center "Basel Inkubator" ist bezugsbereit

Mit dem "Basel Inkubator" erhalten Forschende der Universität Basel und der Fachhochschule Nordwestschweiz die Möglichkeit, ein vielversprechendes Forschungsergebnis unter professioneller Begleitung weiterzuverfolgen, in eine Start-up-Firma zu...

weiterlesen

Universitätsbibliothek Göttingen koordiniert europäisches Open-Access-Verbundprojekt

Die Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen (SUB) koordiniert ein Verbundprojekt zum Aufbau einer elektronischen Forschungsinfrastruktur in der Europäischen Union. Das Vorhaben mit dem Namen OpenAIRE (Open Access Infrastructure...

weiterlesen

Im internationalen Jahr der biologischen Vielfalt meldet sich die Forschung zu Wort

Kopenhagen hat die Hoffnungen vieler auf einen effektiveren Naturschutz enttäuscht. Dabei ist der Klimawandel nur ein Aspekt der Zerstörung unserer natürlichen Lebensgrundlage. Die Zahl funktionierender Ökosysteme, die uns sauberes Wasser, Nahrung...

weiterlesen

Die Fabrik der Zukunft - Chemiker der Universität Jena an EU-gefördertem Großprojekt beteiligt

Fabriken sollen immer effizienter werden und dennoch umwelt- und ressourcenschonend sein. Der Entwicklung der "Fabrik der Zukunft" widmet sich auch das im letzten Jahr gestartete Projekt "COPIRIDE", das in den nächsten 3,5 Jahren mit elf Millionen...

weiterlesen

Viel Licht aus Nanodrähten: TU Braunschweig in einem EU-Nanotechnologie-Projekt

Das Institut für Halbleitertechnik der Technischen Universität Braunschweig entwickelt in einem EU-geförderten Forschungsprojekt energiesparende weiße Leuchtdioden. Unter der Leitung von OSRAM Opto Semiconductor GmbH, Regensburg, wollen...

weiterlesen

Eine Initiative vom

Projektträger