StartseiteAktuellesTermineAbschlussveranstaltung des Deutsch-Südafrikanischen Jahres der Wissenschaft 2012/2013

Abschlussveranstaltung des Deutsch-Südafrikanischen Jahres der Wissenschaft 2012/2013

Zeitraum: 16.04.2013 Ort: Berlin Land: Deutschland

Mit dem Deutsch-Südafrikanischen Jahr der Wissenschaft 2012/2013 setzt das Bundesministerium für Bildung und Forschung die Reihe der internationalen Wissenschaftsjahre mit strategisch wichtigen Partnerländern fort. Seit 2006 wurden erfolgreiche Wissenschaftsjahre und Länderkampagnen mit Schwerpunkten in Wissenschaft und Forschung mit Ländern wie China, Brasilien und Russland durchgeführt. Südafrika und Deutschland verbindet eine langjährige und erfolgreiche Partnerschaft.

Das Deutsch-Südafrikanische Jahr der Wissenschaft 2012/13 zielt darauf, der Zusammenarbeit der beiden Wissenschaftsstandorte neue Impulse zu geben. Deutschland und Südafrika wollen dabei gemeinsam Verantwortung für globale Herausforderungen übernehmen und dafür Austausch und Zusammenarbeit intensivieren. Am 16. April 2013 wird im Technikmuseum in Berlin das Deutsch-Südafrikanische Wissenschaftsjahr feierlich beendet.

An dem Festakt werden Frau Prof. Dr. Annette Schavan und ihr südafrikanischer Amtskollege, Herr Minister Derek Hanekom die Eröffnungsreden halten. Nach der Begrüßung erwartet die Gäste ein spannendes Programm mit Preisverleihung, Videopräsentation und vielem mehr. Gemeinsam mit den Gästen werden die vielfältigen Aktivitäten der vergangenen 12 Monate gewürdigt und Resümee gezogen. Geplant sind die Unterzeichnung eines Forschungslehrstuhls durch die beiden Minister und die Pressekonferenz im Anschluss an das Vormittagsprogramm. Durch den Science Slam zu den sieben Themenfeldern des Wissenschaftsjahres ist das Nachmittagsprogramm interaktiv gestaltet. Der Tag endet mit der Abendveranstaltung mit musikalischem Rahmenprogramm im historischen Lokschuppen des Technikmuseums.

Ansprechpartner/-in

Alla Nevshupa
Telefon +49 228 3821-1446

Quelle: Internationales Büro des BMBF Redaktion: von Tim Mörsch, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: Südafrika Themen: sonstiges / Querschnittsaktivitäten

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger