StartseiteAktuellesTermineBaden-Württemberg International: Infosession zu künstlicher Intelligenz in Südkorea

Baden-Württemberg International: Infosession zu künstlicher Intelligenz in Südkorea

Zeitraum: 17.06.2021 Ort: online

Die Technologienation Südkorea positioniert sich als globaler Innovationsführer und schreitet im Bereich der Künstlichen Intelligenz (KI) in großen Schritten voran. In diesem Zusammenhang veranstaltet Baden-Württemberg International eine virtuelle Infosession „Artificial Intelligence in South Korea. Perspectives from Industry and Science”.

Professor Byoung-Tak Zhang, der neben Stationen in Deutschland, Princeton und MIT als Direktor des Artificial Intelligence Institutes an der international führenden Universität Seoul National University (AIIS) wirkt, wird einen Überblick zu aktuellen Entwicklungen der Forschung und industriellen Anwendungsbereiche der Künstlichen Intelligenz in Südkorea geben und auf Fragen aus der Wissenschaft und Wirtschaft des Publikums eingehen. Neben den Aspekten des Technologietransfers werden auch Perspektiven der internationalen Zusammenarbeit sowie gesellschaftliche und politische Rahmenbedingungen für den Bereich der KI in Südkorea beleuchtet.

Die Session wird gemeinsam von BW_i und dem Alumninetzwerk Deutschland-Korea (ADeKo) organisiert; die Teilnahme ist kostenlos.

Quelle: Baden-Württemberg International Redaktion: von Mirjam Buse, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: Republik Korea (Südkorea) Themen: Information u. Kommunikation

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger