StartseiteAktuellesTermineBrasilianisch-europäische Zusammenarbeit innerhalb der Förderprogramme

Brasilianisch-europäische Zusammenarbeit innerhalb der Förderprogramme

Zeitraum: 21.06.2012 Ort: Bonn Land: Deutschland

Innerhalb APORTA, ein FP7 finanzierte Projekt, das die Forschungszusammenarbeit zwischen brasilianischen und europäischen Forschern stärken soll, wird ein Infotag unter dem Titel "Brazilian Research Capacities in Health and Biodiversity - Opportunities for Brazilian European Cooperation" am 21. Juni in Bonn veranstaltet.

Der APORTA Informationstag bietet deutschen und internationalen Forschern in den Bereichen Biodiversität, Landwirtschaft und Gesundheit die Chance, sich über die Möglichkeiten der europäisch-brasilianische Zusammenarbeit zu informieren. Einzelheiten zum Programm sind abrufbar unter dem oben angegebenen Link.

Die Plätze sind begrenzt, daher bitte bis spätestens 10. Juni 2012, per E-Mail an anna.schwachula@dlr.de anmelden.

Redaktion: von , DLR Projektträger, Europäische und internationale Länder / Organisationen: EU Brasilien Deutschland Themen: Förderung Lebenswissenschaften Strategie und Rahmenbedingungen

Eine Initiative vom

Projektträger