StartseiteAktuellesTermineDBP2014.eu - Internationale Konferenz zu Desinfektionsnebenprodukten in Trinkwasser

DBP2014.eu - Internationale Konferenz zu Desinfektionsnebenprodukten in Trinkwasser

Zeitraum: 27.10.2014 - 29.10.2014 Ort: Mülheim a. R. Land: Deutschland

Die von IWW Rheinisch-Westfälisches Institut für Wasserforschung, der Royal Society of Chemistry (RSC, UK) sowie der Society of Chemical Industry (SCI, UK) ausgerichtete internationale Konferenz "DBP2014.eu" legt den Fokus auf die aktuellen Herausforderungen, die Wasserversorger und Behörden in der ganzen Welt zu meistern haben, um die Risiken einer mikrobiellen Kontamination von Trinkwasser oder Schwimmbadwasser gegen die Gesundheitsrisiken abzuwägen, die potentielle Desinfektionsmittelnebenprodukte (DBP) mit sich bringen können.

Die Teilnehmer werden sich über den neuesten Stand von Monitoring-Technologie für DBP informieren können, wie auch über aktuelle Aufbereitungstechniken zur Minimierung der Nebenproduktbildung, die aktuelle Forschung zu den gesundheitlichen und toxikologischen Aspekten der DBP und schließlich werden zukünftige gesetzliche und regulatorische Bestrebungen thematisiert.

Die 2,5-tägige Konferenz wird von einer Poster- sowie einer Fachausstellung  begleitet. Die Veranstalter rechnen mit mehr als 200 Teilnehmern aus verschiedensten Ländern Europas und der Welt. Zu den Hauptthemen der Veranstaltung können weiterhin Vortrags- und Posterbeiträge eingereicht werden:

  • Emerging disinfection by-products
  • Drinking Water Treatment
  • Water recycling
  • Online and laboratory-based monitoring (including trace compounds)
  • Health and toxicology
  • DBP regulations and the future

Im Rahmen der Konferenz wird auch der renommierte Mülheim Water Award 2014 durch die Oberbürgermeisterin der Stadt Mülheim an der Ruhr verliehen.

Quelle: IWW Rheinisch-Westfälisches Institut fuer Wasser Redaktion: von Tim Mörsch, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: Global Deutschland Themen: Umwelt u. Nachhaltigkeit Physik. u. chem. Techn.

Eine Initiative vom

Projektträger