StartseiteAktuellesTermineDritte europäische Forschungskonferenz über Mikrofinanzierung

Dritte europäische Forschungskonferenz über Mikrofinanzierung

Zeitraum: 10.06.2013 - 12.06.2013 Ort: Kristiansand Land: Norwegen

Vom 10. bis 12. Juni 2013 findet in Kristiansand, Norwegen, die dritte europäische Forschungskonferenz über Mikrofinanzierung (Third European Research Conference on Microfinance) statt.

Mikrofinanzierung bezeichnet im Allgemeinen Finanzdienstleistungen für Personen mit geringem Einkommen oder solche, die keinen Zugang zu normalen Dienstleistungen einer Bank haben. Sie beruht auf der Idee, dass Personen mit geringem Einkommen in der Lage sind, sich selbst von der Armut zu befreien, wenn sie Zugang zu Finanzdienstleistungen bekommen. Während einige Studien darauf hindeuten, dass Mikrofinanzierung eine Rolle im Kampf gegen Armut spielen kann, wird jedoch auch eingeräumt, dass diese Modell nicht immer geeignet ist. Es sollte jedoch nicht als einziges Hilfsmittel für die Armutsbekämpfung angesehen werden.

In den letzten Jahren hat sich die Mikrofinanzierung zu einem großen Bankensegment sowie einem weit verbreiteten Entwicklungswerkzeug entwickelt. Weltweit haben mehrere hundert Millionen Menschen, die in Armut leben, Zugang zu Sparmöglichkeiten, Krediten, Versicherung und Zahlungsdiensten erhalten. Die derzeitige Mikrofinanzbranche steht einer Vielzahl von Schwierigkeiten und ungelösten Problemen in Bezug auf Kontrolle und Verwaltung gegenüber.

An der Konferenz werden verschiedene Interessengruppen teilnehmen und über die Auswirkungen der Mikrofinanzierung und ihre Unzulänglichkeiten diskutieren.

Quelle: CORDIS - Veranstaltungen Redaktion: von DLR PT Länder / Organisationen: EU Norwegen Themen: Wirtschaft, Märkte Ethik, Recht, Gesellschaft

Eine Initiative vom

Projektträger