StartseiteAktuellesTermineFünfte Generalversammlung zum internationalen EU-Kulturprojekt "EuroVision - Museums Exhibiting Europe"

Fünfte Generalversammlung zum internationalen EU-Kulturprojekt "EuroVision - Museums Exhibiting Europe"

Zeitraum: 23.02.2016 - 26.02.2016 Ort: Lissabon Land: Portugal

Die Partner des von der Augsburger Historikerin und Geschichtsdidaktikerin Prof. Dr. Susanne Popp koordinierten internationalen EU Kulturprojektes “EuroVision - Museums Exhibiting Europe” treffen sich vom 23. bis zum 26. Februar 2016 zu ihrer 5. Generalversammlung an einem Ort des Weltkulturerbes, im Mosteiro dos Jerónimos in Lissabon.

Aus dem frühen 16. Jahrhundert stammend, ist das Hieronymitenkloster Sitz des portugiesischen Nationalmuseums für Archäologie, das seinerseits zum Kreis der EMEE-Projektpartner zählt. Dem EEME-Projekt gewidmet, geht der Generalversammlung eine Tagung des International Council of Museums (IOCM) Portugal voraus. 

Die EMEE-Generalversammlung konzentriert sich auf das "EuroVision Lab.", eine experimentelle Reihe von Ausstellungen und Events unter dem Titel “One Object – Many Visions – EuroVisions”, in denen die EMEE-Arbeitsschritte und -ergebnisse der vergangenen drei Jahre zusammengeführt werden. Das von sieben EEME-Partnerinstitutionen realisiuerte "EuroVision Lab." vermittelt Wege zu einer europäisch-transregionalen Re-Interpretation lokaler Museumsobjekte, weiterhin zur Erschließung potentieller neuer Zielgruppen und zur Aktivierung und Partizipation von Besuchern bis hin zum Konzept der „Social Arena“.

Vor allem wird sich die die 5. Generalversammlung mit der Evaluation der ersten "EuroVision Lab."-Aktionen befassen, die seit Juli 2015 in Slowenien, Italien, Österreich und Bulgarien laufen, sowie mit der Planung weiterer Aktionen in Deutschland, Frankreich und Portugal.

Kontakt:

Susanne Schilling
Universität Augsburg
Lehrstuhl für Didaktik der Geschichte
86135 Augsburg
Tel: +49(0)821-598-5555
E-Mail: susanne.schilling(at)phil.uni-augsburg.de

Quelle: Universität Augsburg / IDW Nachrichten Redaktion: von DLR PT Länder / Organisationen: Portugal EU Themen: Geistes- und Sozialwiss. sonstiges / Querschnittsaktivitäten

Eine Initiative vom

Projektträger