StartseiteAktuellesTermineGeändert: Veranstaltung „Eurostars Life Sciences Matchmaking”

Geändert: Veranstaltung „Eurostars Life Sciences Matchmaking”

Zeitraum: 27.05.20 Ort: online

Updates 20.04.2020:

  • Das Eurostars-Matchmaking-Event wird aufgrund der COVID-19-Pandemie nun als rein virtuelles Matchmaking durchgeführt.
  • Die von der Initiative Flanders.bio ausgerichtete Konferenz „Knowledge for Growth“ wird auf den 10. September 2020 verschoben; der Veranstaltungsort bleibt Gent, Belgien.
  • Am Vortag, den 9. September 2020 wird zusätzlich ein Vor-Ort-Event in Gent angeboten, zu dem die Teilnehmenden der virtuellen Veranstaltung ebenfalls eingeladen sind.

_____________________________________________________________________

Die Eurostars-Förderagenturen von Belgien, den Niederlanden und Deutschland sowie das Enterprise Europe Network bieten am 27.05.2020 in Gent das „Eurostars Life Sciences Matchmaking Event“ für (forschungstreibende) KMU an.

Die Netzwerkveranstaltung zielt auf den nächsten Aufruf für Antragseinreichungen am 3. September 2020. Interessierten Unternehmen und Forschenden wird die Möglichkeit geboten, zum thematischen Schwerpunkt „Life Sciences” Kooperationspartner für gemeinsame Eurostars-Projekte zu finden. Adressiert werden die Themen  „Health”, „Biotech”, „Medtech” und „Agrotech”.

Die Teilnehmenden erhalten Informationen zu den Fördermöglichkeiten des Eurostars-Programms für KMU und erfahren, wie ein internationales FuE-Projekt initiiert werden kann. Im Fokus der Veranstaltung stehen das Matchmaking sowie eine Pitch-Session, in der Projektideen oder Unternehmen sowie Expertise vorgestellt werden können. Bis zum 15. April 2020 ist eine Bewerbung für einen Pitch-Slot möglich.

Die Veranstaltung findet am Vortag der von der Initiative Flanders.bio ausgerichteten Konferenz „Knowledge for Growth“ statt, eine der größten Konferenzen in Europa im Bereich „Life Sciences“. 

Die Teilnahme am Matchmaking Event ist kostenfrei. Teilnehmende des Matchmakings erhalten zudem einen 40 % Rabatt für die Anmeldung zur Konferenz.

Quelle: Zenit Redaktion: von Miguel Krux, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: Belgien EU Themen: Förderung Lebenswissenschaften Wirtschaft, Märkte

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger