StartseiteAktuellesTermineGeschäftsanbahnungsreise nach Südafrika und Namibia für deutsche Bildungsanbieter

Geschäftsanbahnungsreise nach Südafrika und Namibia für deutsche Bildungsanbieter

Zeitraum: 14.02.2022 - 18.02.2022 Ort: Johannesburg und Windhuk Land: Südafrika und Namibia

Vom 14. bis 18. Februar 2022 findet eine Geschäftsanbahnungsreise nach Südafrika und Namibia statt. Deutsche Bildungsanbieter erhalten vor Ort einen tieferen Einblick in die Märkte und können wertvolle Geschäftskontakte knüpfen.

Die Deutsche Industrie- und Handelskammer für das südliche Afrika (AHK Südliches Afrika) führt die Geschäftsanbahnungsreise nach Südafrika und Namibia im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) durch. Es handelt sich dabei um eine projektbezogene Fördermaßnahme im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms für kleine und mittlere deutsche Unternehmen (KMU). 

Die Anmeldung erfolgt über die AHK Südliches Afrika; Anmeldeschluss ist der 1. Dezember 2021.

Weitere Informationen sind auf der Webseite der AHK Südliches Afrika zu finden.

Quelle: iMOVE Redaktion: von Mirjam Buse, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: Namibia Südafrika Themen: Berufs- und Weiterbildung Wirtschaft, Märkte

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger