StartseiteAktuellesTermineIAV 2016 - Internationales Symposium für Intelligente Autonome Systeme

IAV 2016 - Internationales Symposium für Intelligente Autonome Systeme

Zeitraum: 29.06.2015 - 01.07.2015 Ort: Leipzig Land: Deutschland

Autos, Schiffe, Flugzeuge, Drohnen oder Raketen – alle Fahrzeuge, die sich auf intelligente Weise selbst fortbewegen können, stehen im Mittelpunkt des Symposiums für Intelligente Autonome Systeme (IAV) 2016. Das Symposium wird vom 29. Juni bis zum 1. Juli 2016 in der Messe Leipzig stattfinden. Internationale Experten für selbstfahrende Fahrzeuge treffen sich bei der Veranstaltung, die seit 1993 alle drei Jahre stattfindet, zum ersten Mal in Deutschland.

Bis zu 200 Teilnehmer aus aller Welt werden erwartet, die rund 100 wissenschaftliche Vorträge hören können und zum Teil selbst einen Vortrag halten. Der „Call for Papers“ ist ergangen, die bisherigen Rückmeldungen lassen ein vielversprechendes Programm erwarten, das sich besonders an Ingenieure, Forscher und Nachwuchswissenschaftler richtet.

Parallel zur IAV 2016 beginnt am 30. Juni 2016 in der Messe Leipzig auch der 20. RoboCup-Wettbewerb statt. Die dort antretenden Teams beschäftigen sich ebenfalls mit den Themen, die auch bei der IAV im Mittelpunkt stehen: Navigation, Steuerung und automatische Kontrolle, Sensorik und Wahrnehmung, Auftragskontrolle, Kommunikation, Kooperation und vernetzte Zusammenarbeit, Anwendungen.

Kontakt

Prof. Dr. Paul Plöger
Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
Fachbereich Informatik
Tel. +49 2241 865-292
E-Mail: paul.ploeger(at)h-brs.de 

Quelle: Hochschule Bonn-Rhein-Sieg / IDW Nachrichten Redaktion: von Tim Mörsch, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: Global Deutschland Themen: Engineering und Produktion Information u. Kommunikation

Eine Initiative vom

Projektträger