StartseiteAktuellesTermineInternationale Konferenz zur Genomik in Europa

Internationale Konferenz zur Genomik in Europa

Zeitraum: 25.06.2013 - 28.06.2013 Ort: Gent Land: Belgien

Vom 25. bis 28. Juni 2013 findet in Gent, Belgien, eine Veranstaltung mit dem Titel "Internationale Konferenz zum Thema Genomik in Europa" (International Conference on Genomics in Europe, ICG Europe) statt.

Seit der Entschlüsselung des menschlichen Genoms im Jahr 2003 gab es beständig neue Herausforderungen in Bezug auf Genomforschungstechnologien und gesundheitspolitische Strategien. Die Genomik hat sich als einer der produktivsten und innovativsten Sektoren der Märkte im Bereich Biowissenschaften etabliert. Die moderne Forschung auf den Gebieten der Genomik und Molekularbiologie hat die Forschergemeinschaft dabei unterstützt, lebensrettende Medikamente und Heilmittel für komplizierte Erkrankungen wie Fettleibigkeit und Parkinson-Krankheit zu entwickeln.

Die Konferenz wird das Gebiet der Sequenzierung der nächsten Generation und der modernsten Bioinformatiktechnologien sowie deren zunehmende Anwendung in der Wirkstoffforschung und -entwicklung, bei der Erforschung von Krankheiten und in der klinischen Diagnostik abdecken. Die Veranstaltung verfolgt das Ziel, die Forschung im Grundlagenbereich und in der angewandten Genomik zu fördern und den Boden für innovative Ansätze bei der Sequenzierung und in der Bioinformatik zu bereiten.

Die Veranstaltung wird Forschern, Wissenschaftlern und Vertretern der Industrie die Gelegenheit zum Ideenaustausch, zur gemeinsamen Nutzung neuester Erkenntnisse und zum Start neuer Kooperationen auf dem Feld der Genomik und verwandter Gebiete verschaffen.

Weitere Informationen sind abrufbar unter:
http://www.icg-europe.org

Quelle: CORDIS - Nachrichten Redaktion: von DLR PT Länder / Organisationen: Belgien EU Themen: Lebenswissenschaften

Eine Initiative vom

Projektträger