StartseiteAktuellesTermineKonferenz "Grundlagenforschung zu Graphen und Anwendungen graphenbasierter Geräte"

Konferenz "Grundlagenforschung zu Graphen und Anwendungen graphenbasierter Geräte"

Zeitraum: 24.04.2011 - 29.04.2011 Ort: Obergurgl Land: Österreich

Vom 24. bis zum 29. April 2011 findet in Obergurgl, Österreich, eine Konferenz unter dem Titel "Fundamental science of graphene and applications of graphene-based devices" statt.

Die Veranstaltung präsentiert wissenschaftlich-technische Aspekte von Graphen, Fortschritte bei seiner Herstellung und chemischen Verarbeitung, Herstellungsverfahren graphenbasierter Apparate und Studien zur Elektronenverteilung, verschiedene Materialanalyseverfahren und Anwendungen für den neuartigen Werkstoff.

Graphen ist eine eindimensionale, nur ein Atom dicke Schicht aus Kohlenstoffatomen, die dicht gepackt in einer wabenartigen Kristallstruktur angeordnet sind. Die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten reichen vom Nachweis von Gas über Transistoren, integrierte Schaltkreise, Solarzellen, Kondensatoren und biomedizinische Geräte.

Die Konferenz präsentiert Studien zu optischen Eigenschaften von Graphen und optoelektronischen Anwendungen, zur Herstellung von Graphen durch mechanische und chemische Exfoliation (Abblätterung) sowie dessen Synthese und Herstellung auf Oberflächen von Metallen und Halbleitern.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Bemerkungen: Der Anmeldeschluss ist der 24. Januar 2011.

Adresse: Veranstaltungsort: Obergurgl Österreich Quelle: CORDIS / Europäische Wissenschaftsstiftung Redaktion: von DLR PT Länder / Organisationen: Österreich Themen: Physik. u. chem. Techn. Engineering und Produktion

Eine Initiative vom

Projektträger