StartseiteAktuellesTermineKooperationsreise nach Polen

Kooperationsreise nach Polen

Zeitraum: 22.06.2010 - 24.06.2010 Ort: Lodz Land: Polen

Polen konnte auch unter den Bedingungen der Krise im letzten Jahr als einziges EU-Land ein positives Wirtschaftswachstum von 1,7 % erreichen.

Im Auftrag und mit Förderung durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie veranstaltet die Brücke-Osteuropa vom 22. - 24. Juni eine Kooperationsreise in die drittgrößte Stadt Polens, nach Lodz. Sicherlich kennen Sie das Lied von Vicky Leandros "Theo, wir fahrn nach Lodz".

Keine andere Stadt Polens liegt so zentral und verkörpert heute den Aufbruch einer ehemaligen Textil-Metropole Europas zu einer modernen Industrie- und Kulturmetropole, wie Lodz.

Diese Kooperationsreise richtet sich besonders an mittelständische innovative Unternehmen, Ingenieurbüros, Forschungsinstitute sowie Dienstleistungseinrichtungen und soll diesen helfen, Kooperationspartner in Polen zu finden und neue Märkte für ihre Produkte und Dienstleistungen zu erschließen.

Die Teilnahmegebühr beträgt 490 € und schließt die Teilnahme am gesamten Programm, Verpflegungsleistungen sowie zwei Hotelübernachtungen ein.

Kontakt 
Ulrike Gerth, Dr. Bernd Gross  
Brücke-Osteuropa e.V. 
Arbeitsgemeinschaft für Wirtschafts- und Technologiekooperation mit Mittel- und Osteuropa
Tel.: 030 - 6392 - 2458
Fax: 030 - 6392 - 2459
E-Mail: info(at)bruecke-osteuropa.de

Adresse: Veranstaltungsort: Lodz Polen Quelle: Brücke-Osteuropa e.V. Redaktion: von DLR PT Länder / Organisationen: Polen Themen: Dienstleistungsforschung Wirtschaft, Märkte Förderung

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger