StartseiteAktuellesTermineMarkterkundung Belarus für die Branchen: Logistik, Transport und Verkehr, Kfz-Industrie, Maschinen- und Anlagenbau, Elektrotechnik

Markterkundung Belarus für die Branchen: Logistik, Transport und Verkehr, Kfz-Industrie, Maschinen- und Anlagenbau, Elektrotechnik

Zeitraum: 23.11.2014 - 28.11.2014 Ort: Minsk u. Brest Land: Weißrussland

Vom 23. bis zum 28. November 2014 führt die COMMIT GmbH im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie eine Markterkundungsreise nach Belarus durch. Diese ist Teil des BMWi-Markterschließungsprogramms 2014 und richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen aus Deutschland.

Im Mittelpunkt der Unternehmung stehen die Branchen Logistik, Transport und Verkehr, Kfz-Industrie, Maschinen- und Anlagenbau sowie Elektrotechnik. Die Reise führt die deutschen Teilnehmer in zwei der wichtigsten belarussischen Metropolregionen für Wirtschaft und Infrastruktur: Minsk als Industriezentrum und internationaler Verkehrsknotenpunkt sowie Brest als Tor zu Westeuropa mit seiner Sonderwirtschaftszone sowie dem Eisenbahn- und Autobahngrenzübergang zur EU.

Die positive Entwicklung der belarussischen Wirtschaft der vergangenen Jahre sowie die Aussicht auf ein Wachstum um 1,5% für 2014 versprechen deutschen Herstellern und Lieferanten von Maschinen und Anlagen gute Absatz- und Geschäftschancen. Anreize schaffen auch die Einrichtung der Zollunion zwischen Belarus, Russland und Kasachstan sowie der hohe Modernisierungsbedarf von Produktionsanlagen und der Infrastruktur. 

Durch Informationsveranstaltungen, Workshops und Fachgespräche bereitet die Reise deutsche Teilnehmer optimal auf die belarussischen Marktgegebenheiten und den Markteintritt vor. Bei der Organisation der Reise arbeitet COMMIT eng mit dem Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft und deutschen sowie belarussischen Partnern vor Ort zusammen.

Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular finden Sie im Veranstaltungsflyer (siehe oben).

Die Anmeldung ist bis zum 26. September 2014 möglich.

Quelle: COMMIT GmbH Redaktion: von Tim Mörsch, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: Weißrussland Themen: Mobilität Engineering und Produktion Wirtschaft, Märkte

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger