StartseiteAktuellesTermineZukunft Bildung – eine mitteleuropäische Debatte

Zukunft Bildung – eine mitteleuropäische Debatte

Zeitraum: 23.10.2012 Ort: Prag Land: Tschechische Republik

Im Rahmen der diesjährigen Konferenz des Forum 2000 veranstaltet das Goethe-Institut zwei Paneldiskussionen. Die Konferenz des Forum 2000 steht in diesem Jahr unter dem Motto Media and Democracy. Die Stiftung Forum 2000 ist aus einer Initiative des früheren tschechischen Präsidenten Vaclav Havel hervorgegangen und hat es sich zum Ziel gesetzt, "die Werte von Demokratie und den Respekt vor Menschenrechten zu fördern und die Entwicklung einer Zivilgesellschaft zu unterstützen", wie es in den Statuten heißt.

Die beiden Diskussionen am Goethe-Institut konzentrieren sich auf einen entscheidenden Aspekt des Themas Media and Democracy: auf die Bildung und darauf, wie demokratische Werte in der Gesellschaft vermittelt werden. Die Gesprächsteilnehmer untersuchen die damit zusammenhängenden Fragestellungen mit Blick auf die Korruption. Durch die Einbeziehung von Experten aus mehreren Ländern kann auf ein breites Erfahrungswissen sowie auf unterschiedliche Ansätze im Umgang mit dem Thema zurückgegriffen werden.

Quelle: APD Redaktion: von DLR PT Länder / Organisationen: Tschechische Republik Global Themen: Ethik, Recht, Gesellschaft Geistes- und Sozialwiss.

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger