StartseiteAktuellesTermineZweite Internationale Konferenz zu Chemie, Ökologie und Umweltwissenschaften (ICEES'2013)

Zweite Internationale Konferenz zu Chemie, Ökologie und Umweltwissenschaften (ICEES'2013)

Zeitraum: 17.06.2013 - 18.06.2013 Ort: London Land: Großbritannien

Vom 17. bis 18. Juni 2013 findet in London die Zweite Internationale Konferenz zu Chemie, Ökologie und Umweltwissenschaften (Second International Conference on Chemical, Ecology and Environmental Sciences - ICEES'2013) statt.

Chemikalien, die in die Umwelt gelangen, können sich in vielfältiger Weise negativ auf die Ökologie auswirken. Die ökologischen Folgen - angefangen bei Fischsterben bis hin zum Waldsterben - können lang- oder kurzfristige Veränderungen der normalen Funktionen eines Ökosystems hervorrufen und wirtschaftliche, soziale und ästhetische Verluste verursachen. Diese potenziellen Auswirkungen sind ein wichtiger Grund für die gesetzliche Regulierung von Pflanzenschutzmitteln, toxischen Substanzen und anderen Verschmutzungsquellen.

An der Veranstaltung werden Wissenschaftler, Forscher, Ingenieure und Studenten aus verschiedenen Universitäten sowie Vertreter der Industrie teilnehmen, um aktuelle wissenschaftliche Aktivitäten zu präsentieren und die Forschungsbeziehungen zwischen Universitäten und Industrie zu unterstützen.

Quelle: CORDIS - Nachrichten Redaktion: von Tim Mörsch, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: Global Vereinigtes Königreich (Großbritannien) Themen: Umwelt u. Nachhaltigkeit Physik. u. chem. Techn.

Eine Initiative vom

Projektträger