StartseiteDokumente & AbkommenDokumenteITB Info-Service - 2009-05-15

ITB Info-Service - 2009-05-15

Erscheinungsdatum: 15.05.09 ITB infoservice (seit 2002)

Internationale Forschungs-, Technologie- und Innovationspolitik

Berichterstattung zu strategischen Entwicklungen auf den Politikfeldern des BMBF in führenden Industrie- und Schwellenländern

Verweise auf die Quellen und auf alle Hintergrundinformationen zu den einzelnen Beiträgen sind im PDF-Dokument direkt verlinkt und können dort angeklickt werden.

Inhalte dieser Ausgabe:

Global

  • Aufstrebende Biotechnologiecluster ziehen verstärkt Aufmerksamkeit auf sich
  • Globale Herausforderungen erfordern bessere multinationale Forschungszusammenarbeit

EU / Europa

  • Commission sets out climate change adaptation plans
  • Für eine Spitzenposition muss europäische IKT-Forschung "einfallsreich und mutig" sein
  • COST sees healthy start to Foresight 2030 Series
  • Abschlussberichte der zweiten Arbeitsphase der CREST-Arbeitsgruppe zur Internationalisierung von FuE veröffentlicht
  • Erstes Bologna Policy Forum in Leuven

Frankreich

  • Allianz für die Lebens- und Gesundheitswissenschaften gegründet
  • Plan Innov zugunsten der Nanotechnologie

Großbritannien

  • Building Britain's Future - New Industry, New Jobs: A strategic plan to invest in Britain's economic and industrial future was launched by the Government
  • Universities, business and Government must build close links to drive economic recovery, Nesta-Report “The connected university” states
  • Budget 2009 – Implications for the life sciences industry

Italien

  • In Italien legt die Biotechnologie trotz Krise zu
  • The new med-tech innovation cluster Piemonte Biosciences

Japan

  • Verändertes Umfeld bei Förderung von Nachwuchswissenschaftlern

Kanada

  • Is brain gain going down the drain?
  • Science, Technology and Innovation Council finds Canada a solid performer in science, technology and innovation — but needs to aim higher on the world stage

Russland

  • Wissenschaftsstadt Akademgorodok in Nowosibirsk soll als Technopark entwickelt werden
  • As initiative of Russia and Kazakhstan the Presidents of EurAsEC (Eurasian Economic Community) Member States decided to create International Center of High Technologies
  • ROSNANO erfasst Nanotechnologie-Produktion in Russland und engagiert sich im Technologietransfer

USA

  • President Commits to Raise Federal R&D Spending to 3 Percent of GDP
  • US-Secretary Chu announces nearly $800 million from recovery act to accelerate biofuels research and commercialization
  • AAAS S&T Forum Keynote Address: Obama's Science Advisor Urges U.S. Climate Policy Leadership Worldwide
  • Präsident Obama gibt Mitglieder des Science and Technology Advisory Council bekannt

Australien

  • Green Car Innovation Fund revs up

China

  • China's VC outlook improves despite global recession

Indien

  • Indiens Biotech-Branche wirbt um ausländische Investoren
  • Verbesserte Möglichkeiten für deutsch-indische Wissenschaftskooperation
  • Wellcome Trust / DBT India Alliance

Irland

  • National Competitiveness Council launches Statement on Cities
  • Minister O'Keeffe outlines key Budget measures in Education as part of efforts to cut public spending

Kolumbien

  • Haushalt von rund 597 Mio. € für Investitionen in Wissenschaft, Technologie und Innovation bewilligt

Norwegen

  • White paper on research: “Climate for Research”

Österreich

  • Mögliche Beendigung der österreichischen Mitgliedschaft beim CERN bleibt umstritten

Schweiz

  • Swiss Biotech Report 2009 – Biotechnologie-Wachstum in schwierigem Umfeld

Republik Korea (Südkorea)

  • Seoul lässt wieder Stammzellforschung zu

Südafrika

  • Neue Minister und Vize-Minister für Forschung vereidigt

 

 

Herausgeber

 

VDI Technologiezentrum GmbH, Abteilung Grundsatzfragen von Forschung, Technologie und Innovation,
VDI-Platz 1, 40468 Düsseldorf

 

 

Internationales Büro des BMBF beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V.,
Heinrich-Konen-Str. 1, 53227 Bonn

Im Auftrag
des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, Referat 211

Redaktion
Dr. Andreas Ratajczak (Gesamtredaktion)
Tel. 0211/6214-494
E-Mail: ratajczak(at)vdi.de

Dr. Anne Sperschneider (Länderkoordination)
Tel. 0228/3821-493
E-Mail: anne.sperschneider(at)dlr.de

Dr. Silke Stahl-Rolf (Themen- und Programmmonitoring)
Tel. 0211/6214-632
E-Mai: stahl-rolf(at)vdi.de

Erscheinungsweise
monatlich online unter


Die Informationen wurden redaktionell überarbeitet, werden jedoch zur Wahrung der Aktualität in der Originalsprache der Quelle wiedergegeben.

Abonnement
kostenfrei unter www.kooperation-international.de

Archiv
www.kooperation-international.de/global/themes/international/dokumente/#subtyp5

Wenn Sie Themenvorschläge für die nächste Ausgabe haben, sprechen Sie uns an.

Quelle: VDI Technologiezentrum GmbH Redaktion: von Miguel Krux, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: G7/G8 - G20 EU OECD Global Frankreich Vereinigtes Königreich (Großbritannien) Italien Japan Kanada Russland USA Australien China Indien Irland Kolumbien Norwegen Österreich Schweiz Republik Korea (Südkorea) Südafrika Themen: Lebenswissenschaften Umwelt u. Nachhaltigkeit Wirtschaft, Märkte Innovation Information u. Kommunikation Bildung und Hochschulen Netzwerke Physik. u. chem. Techn. Förderung Fachkräfte Infrastruktur Energie Mobilität Berufs- und Weiterbildung Grundlagenforschung Ethik, Recht, Gesellschaft

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger