StartseiteDokumenteAbkommen und ErklärungenKirgisistan: Abkommen über kulturelle Zusammenarbeit

Kirgisistan: Abkommen über kulturelle Zusammenarbeit

Datum des Inkrafttretens: 05.04.94 | Unterzeichnungsdatum: 23.08.93 Datum des Inkrafttretens: 05.04.1994 (vorläufige Anwendung) Unterzeichnende ausländische Partnerorganisation: Regierung der Kirgisischen Republik Unterzeichnende deutsche Organisation: Regierung der Bundesrepublik Deutschland

Das am 23. August 1993 unterzeichnete Abkommen zwischen der Regierung der Bundesrepublik Deutschland und der Regierung der Republik Kasachstan über kulturelle Zusammenarbeit wurde seit dem seit dem 5. April 1994 vorläufig angewendet.

Es trat mit seiner Bekanntmachung (BGBl 2003 Teil II Nr. 11 Seite 423) am 22. Juli 2002 in Kraft.

Damit trat das Abkommen vom 19. Mai 1973 zwischen der Regierung der Bundesrepublik Deutschland und der Regierung der Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken über kulturelle Zusammenarbeit (BGBl 1973 II Seite 1684) im Verhältnis zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Tadschikistan am 22. Juli 2002 außer Kraft.

Quelle: BGBl 2000 Teil 2 Nr. 28 Seite 1139ff Redaktion: von Miguel Krux, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: Kirgisistan Themen: Kategorien: Kulturabkommen

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger