StartseiteDokumenteAbkommen und ErklärungenKirgisistan: Fortgeltung der deutsch-sowjetischen Verträge

Kirgisistan: Fortgeltung der deutsch-sowjetischen Verträge

Datum des Inkrafttretens: 04.07.1992 | Unterzeichnungsdatum: 04.07.1992 Unterzeichnende ausländische Partnerorganisation: Republik Kirgisistan Unterzeichnende deutsche Organisation: Bundesrepublik Deutschland

Das deutsch-sowjetische Abkommen vom 19. Mai 1973 über kulturelle Zusammenarbeit (BGBl 1973 II Seite 1684) wurde im deutsch-kirgisischen Verhältnis seit dem 5. April 1994 nicht mehr angewendet und trat mit dem Inkrafttreten des deutsch-kirgisischen Abkommens über kulturelle Zusammenarbeit am 22. Juli 2002 außer Kraft.

Quelle: BGBl 1992 Teil II Nr. 35 Seite 1015 Redaktion: von Miguel Krux, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: Kirgisistan Themen: Kategorien: Weitere Regierungs- und Ressortabkommen

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger