StartseiteDokumenteBerichte und StudienGermany Trade and Invest (GTAI): Wasserstoff - ein globaler Überblick (zu Wasserstoffpolitik und -projekten einzelner Länder)

Germany Trade and Invest (GTAI): Wasserstoff - ein globaler Überblick (zu Wasserstoffpolitik und -projekten einzelner Länder)

Erscheinungsdatum: 15.05.2020 Länderberichte und -studien

Germany Trade and Invest (GTAI) beleuchtet in ihren Specials Länder, Regionen und Themen, die aus aktuellem Anlass eine besondere Relevanz für deutsche Unternehmen haben. Umfassende Informationen, die von Fachleuten der GTAI aufbereitet und zusammengestellt wurden, geben einen detaillierten Einblick ins Thema.

Beiträge Special GreenTech:

  • Australien: Australien will eine führende Exportnation für Wasserstoff werden
  • Belgien: Belgien ist bei Wasserstoff europaweit mit führend
  • China: China rückt Wasserstoffwirtschaft in den Fokus
  • Frankreich: Frankreich pumpt 7 Milliarden Euro in Wasserstoff
  • Indien: Indien will seinem Energiemix Wasserstoff beimischen
  • Italien: Italien bietet Standortvorteile für Wasserstoffwirtschaft
  • Japan: Wasserstoff wird als wichtiger Wachtumsfaktor gesehen
  • Kanada: Wasserstoff könnte Kanadas Energiesektor transformieren
  • Marokko: Deutschland fördert Wasserstoffproduktion in Marokko
  • Niederlande: Wasserstofftechnologie hilft Energieziele zu erreichen
  • Oman: Oman will auf grünen Wasserstoff setzen
  • Polen: Polen zählt zu den weltweit größten Wasserstoff-Produzenten
  • Russland: Russland möchte bis 2035 Weltmarktführer bei Wasserstoff werden
  • Saudi Arabien: Saudi-Arabien mit ambitionierten Zielen bei grünem Wasserstoff
  • Südafrika: Südafrika sieht sich bei Wasserstoff als Technologieanbieter
  • Südkorea: Südkorea treibt Wasserstoffwirtschaft massiv voran
  • Taiwan: Wasserstoffsektor mit Ausbaupotenzial
  • USA: Die USA läuten das Wasserstoff-Zeitalter ein
  • VAE: Die Vereinigten Arabischen Emirate starten mit grünem Wasserstoff.
Quelle: Webseite GTAI Redaktion: von Sonja Bugdahn, DLR Projektträger Länder / Organisationen: Marokko Südafrika Kanada USA China Indien Japan Republik Korea (Südkorea) Saudi Arabien Vereinigte Arabische Emirate Belgien Frankreich Italien Niederlande Polen Russland Australien Themen: Energie Engineering und Produktion sonstiges / Querschnittsaktivitäten Strategie und Rahmenbedingungen

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger