iMOVE-Marktstudie Chile

Erscheinungsdatum: August 2012 Länderberichte und -studien

Die iMOVE-Marktstudie Chile für den Export beruflicher Aus- und Weiterbildung leistet eine praktische Orientierungs- und Entscheidungshilfe bei der Markterkundung.

Ausgehend von den wirtschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen beleuchtet die Studie das chilenische Bildungssystem. Dabei konzentriert sie sich auf die berufliche Bildung, den Aus- und Weiterbildungsmarkt und Exportmöglichkeiten, speziell für Anbieter aus Deutschland.

Bedeutende Pilotprojekte und Investitionsvorhaben veranschaulichen aktuelle Entwicklungen auf dem Bildungsmarkt. Ausführliche Kontaktdaten der relevanten Regierungsstellen, Institutionen und Verbände vor Ort ergänzen die Informationen.

Die Studie kann unter dem angegebenen Link kostenlos heruntergeladen oder als gedruckte Version bei iMOVE bestellt werden.

Quelle: BIBB/iMOVE Redaktion: von Anke Köller, iMOVE: Training - Made in Germany, BIBB Länder / Organisationen: Chile Themen: Berufs- und Weiterbildung Fachkräfte Wirtschaft, Märkte

Weitere Informationen

Titelbild der Studie zeigt Grafik der Region mit optischer Hervorhebung Chiles

Titel der iMOVE-Marktstudie Chile

Eine Initiative vom

Projektträger