StartseiteDokumenteBerichte und StudienZusammenhänge zwischen Forschungspolitik und nationaler akademischer Leistung: Eine vergleichende Studie zwischen Dänemark, Schweden und den Niederlanden

Zusammenhänge zwischen Forschungspolitik und nationaler akademischer Leistung: Eine vergleichende Studie zwischen Dänemark, Schweden und den Niederlanden

Erscheinungsdatum: 2016 Fachberichte und -studien

Der Bericht Links between research policy and national academic Performance. A comparative study of Denmark, Sweden and the Netherlands wurde vom Danish Centre for Studies in Research and Research Policy der Aarhus Universität, Technopolis Schweden und Technopolis Niederlande sowie dem Nordic Institute for Studies in Innovation, Research and Education (NIFU) angefertigt. Er basiert auf den Ergebnissen einer Studie des Danish Council for Research and Innovation Policy (DFiR) mit dem Titel World Class Knowledge (Viden i verdensklasse, nur in dänischer Sprache erschienen) basiert.

Die Studie untersucht die langfristige Auswirkung von Forschungspolitik auf die nationalen Leistungen des akademischen Systems in Dänemark, Schweden und den Niederlanden. Ziel ist es, erfolgreiche Maßnahmen sowie nationale Gemeinsamkeiten und Unterschiede zu identifizieren. Neben dem 36-seitigen Hauptbericht, der die zentralen Ergebnisse zusammenfasst, ist ein Background Report erschienen, der auf 185 Seiten ausführlich die Studie dokumentiert und Referenzen darlegt.

Quelle: Dänisches Ministerium für Hochschulbildung und Wissenschaft Redaktion: von Tim Mörsch, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: Schweden Niederlande Dänemark Themen: Strategie und Rahmenbedingungen Bildung und Hochschulen

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger