StartseiteFörderungBekanntmachungenEU-Forschungsrat schreibt Preis für öffentliches Engagement in der Forschung aus

EU-Forschungsrat schreibt Preis für öffentliches Engagement in der Forschung aus

Stichtag: 03.02.2022 Sonstige Ausschreibungen

Der Europäische Forschungsrat (ERC) schreibt den zweiten Wettbewerb für den Preis zu öffentlichem Engagement in der Forschung aus. Der Preis soll ERC-Geförderte würdigen, die sich durch herausragende Leistungen bei der Einbindung von Zielgruppen außerhalb ihres Forschungsgebiets ausgezeichnet haben. Die drei Preise sind mit jeweils 10.000 Euro dotiert.

Nach einem erfolgreichen Pilotwettbewerb im Jahr 2020 wird der Preis für öffentliches Engagement in der Forschung nun zum zweiten Mal vergeben. Ein Preis in Höhe von 10.000 Euro wird an die besten Bewerberinnen und Bewerber in jeder der drei verschiedenen Kategorien vergeben:

  • Involvieren - Bürgerwissenschaft
  • Inspirieren - Öffentlichkeitsarbeit
  • Beeinflussen - Medien und Politik

ERC-Geförderte können sich online über das Portal für Förderungen und Ausschreibungen (ERC-2022-PERA) für den Wettbewerb bewerben; die Frist für die Einreichung von Beiträgen endet am 3. Februar 2022 und die Gewinner werden während des EuroScience Open Forum (ESOF) im Juli 2022 bekannt gegeben.

Quelle: Europäische Kommission - Vertretung in Deutschland Redaktion: von Mirjam Buse, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: EU Themen: Fachkräfte Förderung sonstiges / Querschnittsaktivitäten

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger