StartseiteFörderungProjekteVerbundprojekt: SO275 - COWIO: Kaltwasserkorallen im West-Indischen Ozean; Vorhaben: Strukturelle Habitatkartierung und Erfassung des Artenspektrums und biologischer Interaktionen in Kaltwasserkorallensystemen im West-Indischen Ozean

Verbundprojekt: SO275 - COWIO: Kaltwasserkorallen im West-Indischen Ozean; Vorhaben: Strukturelle Habitatkartierung und Erfassung des Artenspektrums und biologischer Interaktionen in Kaltwasserkorallensystemen im West-Indischen Ozean

Laufzeit: 01.02.20 - 31.07.22 Förderkennzeichen: 03G0275B
Koordinator: Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung - Senckenberg am Meer - Abt. Meeresforschung

Die Expedition SO-275 mit dem FS Sonne hat daher zum Ziel, diese wichtigen bathyalen Ökosysteme im West-Indischen Ozean mit dem Einsatz modernster Meerestechnik erstmalig systematisch zu untersuchen, um sie im Kontext der globalen Verbreitung und Bedeutung von Kaltwasserkorallen zu betrachten. Aus der Analyse der steuernden Umweltparameter (rezent und in der geologischen Vergangenheit) können darüber hinaus vor dem Hintergrund verschiedener IPCC Szenarien, Abschätzungen zur zukünftigen Entwicklung der Kaltwasserkorallen-Ökosysteme abgeleitet werden.

Quelle: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) Redaktion: DLR Projektträger Länder / Organisationen: Spanien Frankreich Niederlande Portugal Tansania USA Südafrika Themen: Förderung Umwelt u. Nachhaltigkeit

Eine Initiative vom

Projektträger