Bekanntmachungen: Afrika – Weitere Länder

Hier finden Sie aktuelle Bekanntmachungen zur Förderung von internationalen Kooperationen mit ausgewählten Ländern Afrikas.

Stichtag: 26.10.2022 Programmausschreibungen

DFG-Ausschreibung: Deutsch-afrikanische Kooperationsprojekte in der Infektiologie

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) fordert zur Einreichung von Antragsskizzen für gemeinsame Forschungsvorhaben mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern in Afrika auf. Einreichungsfrsit ist der 26. Oktober 2022.

weiterlesen
Stichtag: 17.10.2022 Programmausschreibungen

Ausschreibungen in den DAAD-Programmen der Projektförderung

Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) fördert mit einer Reihe von Programmen die Vernetzung deutscher Hochschulen mit Einrichtungen im Ausland. Ausschreibungen starten jährlich regulär Anfang April, Mitte Juni und Anfang Oktober.

weiterlesen
Stichtag: 30.09.2022 Programmausschreibungen Sonstige Ausschreibungen

Vorabbekanntmachung der DFG: Anbahnung von Kooperationen im Bereich der Landwirtschaft zwischen sub-saharischen afrikanischen und deutschen Forschenden

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) lädt Forschende aus allen afrikanischen Ländern südlich der Sahara sowie an allen Universitäten und Forschungseinrichtungen in Deutschland zu einem wissenschaftlichen Austausch im Bereich der…

weiterlesen
Stichtag: 24.05.2022 Stipendien

2. Ausschreibungsrunde: UNESCO-TWAS Seed Grants for New African Principal Investigators (SG-NAPI) - Förderung des BMBF für Nachwuchsforschende aus Subsahara-Afrika

Ziel des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Programms ist, junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Subsahara-Afrika, die im Ausland wissenschaftlich ausgebildet wurden und promoviert haben, darin zu unterstützen,…

weiterlesen
Stichtag: 31.03.2022 Programmausschreibungen

Bekanntmachung des BMBF zur Förderung von afrikanisch-deutschen Forschungsnetzwerken für Gesundheitsinnovationen in Subsahara-Afrika (RHISSA)

Richtlinie zur Förderung von afrikanisch-deutschen Forschungsnetzwerken für Gesundheitsinnovationen in Subsahara-Afrika (RHISSA) vom 16.12.2021 (Bundesanzeiger vom 29.12.2021).

weiterlesen
Stichtag: 31.12.2021 Programmausschreibungen

MeerWissen: Förderaufruf für deutsch-afrikanische Partnerschaften zu naturbasierten Lösungen für Küsten und Meere

MeerWissen ist eine Initiative des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ), die darauf abzielt, politischen Entscheidungsträgern wissenschaftliche Informationen für ein effektives Management und den Schutz von…

weiterlesen
Stichtag: 27.10.2021 Programmausschreibungen

Ausschreibung der DFG für deutsch-afrikanische Kooperationsprojekte in der Infektiologie

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) fordert zur Einreichung von Antragsskizzen für gemeinsame Forschungsvorhaben mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern in Afrika auf. Die DFG will schwerpunktmäßig Forscherinnen und Forscher in der Human-…

weiterlesen
Stichtag: 30.09.2021 Programmausschreibungen

Vorankündigung: Anbahnung von Kooperationen im Bereich der Public Health-Forschung zwischen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus Subsahara-Afrika und Deutschland

In enger Zusammenarbeit mit dem Fundo Nacional de Investigação (FNI) der Republik Mosambik und dem National Science and Technology Council (NSTC) der Republik Sambia lädt die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) zu einem wissenschaftlichen Austausch…

weiterlesen
Stichtag: 27.07.2021 Stipendien

UNESCO-TWAS Seed Grants for New African Principal Investigators (SG-NAPI) - Förderung des BMBF für Nachwuchsforschende aus Subsahara-Afrika

Ziel des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Programms ist, junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Subsahara-Afrika, die im Ausland wissenschaftlich ausgebildet wurden und promoviert haben, darin zu unterstützen,…

weiterlesen

Eine Initiative vom

Projektträger