StartseiteLänderAfrikaGhanaCAAST-Net Plus: Erstes Jahrestreffen der Konsortialpartner

CAAST-Net Plus: Erstes Jahrestreffen der Konsortialpartner

Zeitraum: 24.06.2013 - 26.06.2013 Ort: Addis Ababa Land: Äthiopien

26 Konsortialpartner aus Afrika und Europa des INCO-Nets CAAST-Net Plus (CN+: Koordination und Förderung bi-regionaler forschungspolitischer Dialogprozesse zwischen Subsahara-Afrika und Europa) treffen sich vom 24.-26. Juni 2013 in Addis Ababa zum ersten Jahrestreffen des Projektes. Das Treffen dient der Weiterentwicklung und Abstimmung der Vorhaben der jeweiligen Arbeitspakete für die nächsten dreieinhalb Projektjahre. Als Ko-Leitung mit dem Department for Science and Technology der Republik Südafrika koordiniert das PT-Internationales Büro (PT-IB/DLR, hier Stefan A. Haffner) das Arbeitspakete 4 „Policy Dialogue Support“, zusammen mit. Die Aufgaben des Arbeitspaketes bestehen aus der Veranstaltung von Stakeholder Konferenzen, der Förderung von Dialogen mit den Regional Economoc Communities (RECs) in Subsahara-Afrika und weiteren Stakeholdern sowie die Erstellung von Diskussionspapieren. Das Jahrestreffen in Addis Ababa dient dem Austausch und Absprachen für die kommenden dreieinhalb Jahre.

Ansprechpartner

Stefan A. Haffner
Telefon: +49 228 3821 1899
E-Mail: Stefan.Haffner(at)dlr.de

Quelle: Internationales Büro - Projektträger im DLR Redaktion: von Miguel Krux Länder / Organisationen: EU Angola Benin Burkina Faso Côte d'Ivoire Gambia Ghana Kamerun Kenia Namibia Nigeria Region Ostafrika Region südliches Afrika Region Westafrika Ruanda Senegal Somalia Südafrika Tansania Togo Zentralafrikanische Republik sonstige Länder Themen: sonstiges / Querschnittsaktivitäten Strategie und Rahmenbedingungen Förderung

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger