Historie: Südafrika

Südafrika ist für Deutschland im Bereich der wissenschaftlich-technologischen Zusammenarbeit ein besonders wichtiger politischer Gesprächspartner im Afrika südlich der Sahara. Im Bereich Technologie und angewandte Wissenschaften hat Deutschland Südafrika viel zu bieten. Das Land am "Kap der Guten Hoffnung" wiederum ist als Forschungsstandort beispiellos wertvoll: Ob Wasser, Klima, Energie, Biodiversität, Gesundheit oder Bildung – in Su?dafrika konzentrieren sich die Themen, an denen Menschen weltweit arbeiten.


Im Gegensatz zu zahlreichen afrikanischen Entwicklungsländern ist Wissenschaft in der südafrikanischen Gesellschaft bereits tief verwurzelt. Durch seine Wissenschaftsdiplomatie konnte Südafrika internationale Partner gewinnen, die das Land auf seinem Weg in eine wissensbasierte Volkswirtschaft enorm vorangebracht haben. Deutschland hat sich hierbei als strategischer Partner profiliert.

Eine Initiative vom

Projektträger