Projekte: Bolivien

 

Hier finden Sie eine Übersicht zu laufenden und abgeschlossenen Vorhaben der Projektförderung des BMBF mit Beteiligung Boliviens. Aufgeführt werden Vorhaben mit einer Laufzeit bis mindestens zum Jahr 2018. Die Projekte werden in chronologischer Reihenfolge angezeigt (neueste zuerst).

Hinweis: Die Liste enthält sowohl Einzelprojekte, als auch Verbundprojekte, die aus mehreren Teilprojekten bestehen. Die Teilprojekte eines Verbundprojektes sind miteinander verlinkt.

Laufzeit: 01.06.2019 - 31.05.2022 Förderkennzeichen: 01DN19032

ERA-Net: Verbundprojekt: Harmonisierung von Daten des Biodiversitätsobservatoriums in den Anden für verbesserte Naturschutzplanung; Teilvorhaben: MLU Halle Integration der generierten Informationen in die IT-basierte Datenstruktur.

Angesichts der Schwierigkeiten, die biologische Vielfalt zu schützen und Entwicklung nachhaltig zu gestalten, benötigen Entscheidungsträger einen schnellen und einfachen Zugang zu qualitativ hochwertigen Informationen. Die Aufgabe, diese...

weiterlesen
Laufzeit: 01.03.2019 - 28.02.2022 Förderkennzeichen: 01LC1824A

Verbundprojekt BioTip: Bodenbiodiversität und Kipppunkte im Amazonas-Becken (PRODIGY) Teilprojekt 1 Koordination, Ökosystemdienstleistungen und soziale Konflikte

In Ökosystemen kann es infolge des menschlichen Einflusses bei Überschreiten eines Kipppunktes zu abrupten Zustandsänderungen und neuen, unvorteilhafteren Systemgleichgewichten kommen. Der PRODIGY-Verbund untersucht am Beispiel des westlichen...

weiterlesen
Laufzeit: 01.03.2019 - 28.02.2022 Förderkennzeichen: 01LC1824B

Verbundprojekt BioTip: Bodenbiodiversität und Kipppunkte im Amazonas-Becken (PRODIGY) Teilprojekt 2: Regionale Regierungsführung, Akteursperspektiven und Kommunikation

Herzstück und Ausgangspunkt unseres Projekts sind biodiversitätsbezogene Prozesse, die im Boden stattfinden. Die sozialwissenschaftliche Perspektive konzentriert sich hierbei auf die Analyse der entsprechenden gesellschaftlichen und politischen...

weiterlesen
Laufzeit: 01.03.2019 - 28.02.2022 Förderkennzeichen: 01LC1824C

Verbundprojekt BioTip: Bodenbiodiversität und Kipppunkte im Amazonas-Becken (PRODIGY) Teilprojekt 3: Biogeochemische Prozesse und funktionale mikrobielle Diversität

In Ökosystemen kann es infolge des menschlichen Einflusses bei Überschreiten eines Kipppunktes zu abrupten Zustandsänderungen und neuen, unvorteilhafteren Systemgleichgewichten kommen. Der PRODIGY-Verbund untersucht am Beispiel des westlichen...

weiterlesen
Laufzeit: 01.03.2019 - 28.02.2022 Förderkennzeichen: 01LC1824D

Verbundprojekt BioTip: Bodenbiodiversität und Kipppunkte im Amazonas-Becken (PRODIGY) Teilprojekt 4: Agro-ökosystemdienstleistungen und umweltpolitische Implikationen

In Ökosystemen kann es infolge des menschlichen Einflusses bei Überschreiten eines Kipppunktes zu abrupten Zustandsänderungen und neuen, unvorteilhafteren Systemgleichgewichten kommen. Das Projekt Prodigy untersucht am Beispiel des westlichen...

weiterlesen
Laufzeit: 01.03.2019 - 28.02.2022 Förderkennzeichen: 01LC1824E

Verbundprojekt BioTip: Bodenbiodiversität und Kipppunkte im Amazonas-Becken (PRODIGY) Teilprojekt 5: Regionale Klimamodellierung

In Ökosystemen kann es infolge des menschlichen Einflusses bei Überschreiten eines Kipppunktes zu abrupten Zustandsänderungen und neuen, unvorteilhafteren Systemgleichgewichten kommen. Der PRODIGY-Verbund untersucht am Beispiel des westlichen...

weiterlesen
Laufzeit: 01.03.2019 - 28.02.2022 Förderkennzeichen: 01LC1824F

Verbundprojekt BioTip: Bodenbiodiversität und Kipppunkte im Amazonas-Becken (PRODIGY) Teilprojekt 6: Szenarienbildung und integrierte Modellierung

Das vorliegende Projekt hat drei übergeordnete Zielsetzungen. Erste Zielsetzung ist die Konzeption und Implementierung eines integrierten Modellsystems für die MAP-Region als ein Instrument zur Synthese des im Projekt erarbeiteten...

weiterlesen
Laufzeit: 01.04.2018 - 31.03.2022 Förderkennzeichen: 01DN18025

Verbundprojekt: Personalisierte Therapie der Chagas-Krankheit durch eine molekulare Charakterisierung von Patienten und Parasiten - EULACH16/T020108; Teilvorhaben: Koordination und Datenauswertung

Im Rahmen des beantragten Projekts wird in einem kooperativen Projekt zwischen Deutschland, Bolivien, Italien und Chile der Einfluss (epi)genetischer Variabilität auf (1) die Effizienz und Toxizität der Behandlung von Chagas-Patienten, (2) die...

weiterlesen
Laufzeit: 01.04.2018 - 31.01.2019 Förderkennzeichen: 01DN18013

Bewertung von Auswirkungen des Klimawandels auf Ökosystemdienstleistungen in Südamerika

Das Vorbereitungsvorhaben beinhaltet den Aufbau eines Netzwerkes von Wissenschaftlern innerhalb der beteiligten Länder zur gemeinsamen Vorbereitung und anschließender Anfertigung des EU-Projektantrages zum Thema "Bewertung der Auswirkungen des...

weiterlesen

Eine Initiative vom

Projektträger