Nachrichten: USA

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten zu deutsch-US-amerikanischen Aktivitäten in den Bereichen Bildung, Forschung und Innovation sowie zu Entwicklungen in der Forschungs-, Bildungs-, Technologie- und Innovationspolitik in den USA.

Sie können die Nachrichten nach Jahren und nach Fachbereichen filtern. Eine Mehrfachauswahl von Fachbereichen führt dazu, dass durch die Filter Nachrichten für alle ausgewählten Fachbereiche angezeigt werden („oder“-Auswahl), sie ist nicht auf Kombinationen beschränkt („und“-Auswahl).

LISTENANSICHT FILTERN

Für Sie entdeckt

AAAS: Forschungs- und Innovationsleistung im globalen Vergleich

Die American Association for the Advancement of Science (AAAS) hat neue Daten zu Investitionen in Forschung und Entwicklung (FuE) im internationalen Vergleich herausgegeben. Die Zahlen zeigen, dass die USA nach wie vor die führende Position...

weiterlesen
Für Sie entdeckt

Science: US-Regierung gibt Patente für Technologien zur Bekämpfung und Behandlung von COVID-19 frei

Das US-Wissenschaftsmagazin Science berichtet über den Beschluss der US-Regierung, Lizenzen für elf mit öffentlichen Mitteln entwickelte Technologien zur Pandemiebekämpfung und zur Behandlung von COVID-19 in einen weltweiten Patent-Pool zu geben. Der...

weiterlesen
Für Sie entdeckt

Science|Business: China führend im globalen Wettlauf um Brennstoffzellen-Technologie

Das Online-Portal Science|Businiess berichtet über den "Patent Landscape Report: Hydrogen fuel cells in transportation" der Weltorganisation für geistiges Eigentum (WIPO). Demnach dominiert China seit 2015 die Patentanmeldungen im Bereich der...

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

EU und USA stärken transatlantische Partnerschaft: Zweites Treffen des Handels- und Technologierats

Die EU und die USA wollen bei der Bewältigung globaler Herausforderungen in den Bereichen Handel und Technologie stärker zusammenarbeiten. Auf dem zweiten Treffen des Handels- und Technologierats (TTC) in Paris bekräftigten beide Parteien die...

weiterlesen
Für Sie entdeckt

Science: Neuer Hypothesis Fund setzt auf Scouts zur Vergabe von Fördermitteln

Das US-Wissenschaftsmagazin Science berichtet über den Förderansatz des kürzlichen gegründeten gemeinnützigen Hypothesis Fund. Dieser will vielversprechende Forschungsansätze in den Bereichen Klimawandel und Gesundheit fördern, die in konventionellen...

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Abscheidung und Speicherung von Kohlenstoff: US-Regierung stellt Milliarden-Förderung bereit

Das US-amerikanische Ministerium für Energie DOE fördert mit 2,3 Milliarden USD (2,2 Mrd. EUR) den Aufbau von Kapazitäten und die Entwicklung von Technologien zur CO2-Abscheidung und -Speicherung.

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Alexander von Humboldt-Professur: Internationale Forschungsstars von Bundesministerin Stark-Watzinger ausgezeichnet

21 Spitzenforschende sind am 12. Mai in Berlin mit Deutschlands höchstdotiertem internationalen Forschungspreis, der Alexander von Humboldt-Professur, ausgezeichnet worden. Bundesforschungsministerin Bettina Stark-Watzinger und Hans-Christian Pape,...

weiterlesen
Berichterstattung weltweit Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Berliner Erklärung G7+: Mehr Schutz für bedrohte Studierende und Forschende

Im Kontext des deutschen G7-Vorsitzes und im Vorfeld des G7-Gipfels haben die wissenschaftlichen Austauschorganisationen der G7-Staaten gemeinsam mit Partnern aus acht weiteren Ländern eine Erklärung zum "Wissenschaftsaustausch in Zeiten weltweiter...

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Neue OECD-Daten zu Ausgaben für Forschung und Entwicklung: Länderseiten auf Kooperation international aktualisiert

Die OECD hat Ende März die Daten zu den Hauptindikatoren für Wissenschaft und Technologie aktualisiert. Nach ersten Schätzungen haben die staatlichen FuE-Budgets im Jahr 2021 eine Korrektur erfahren, nachdem sie in 2020 pandemiebedingt stark...

weiterlesen

Eine Initiative vom

Projektträger