StartseiteLänderAsienIranIntegriertes Katastrophenrisikomanagement und Einbindung freiwilliger Helfer*innen zur Katastrophenvorsorge in Teheran

Integriertes Katastrophenrisikomanagement und Einbindung freiwilliger Helfer*innen zur Katastrophenvorsorge in Teheran

Laufzeit: 01.06.2018 - 30.11.2018 Förderkennzeichen: 01DK18003
Koordinator: Freie Universität Berlin - Fachbereich Politik- und Sozialwissenschaften - Institut für Sozial- und Kulturanthropologie - Katastrophenforschungsstelle (KFS)

Der Iran gilt als eine der am stärksten von Erdbeben gefährdeten Regionen der Welt. Trotz grundlegender Modernisierung des Bevölkerungsschutzes im Iran fehlt eine systematische Risikoanalyse (lokal, regional, national), die eine ebenenübergreifende Bedarfsplanung und ein aufwuchsfähiges, integriertes Hilfeleistungssystem ermöglicht. Verschiedene SIFO Projekte zur Optimierung der Katastrophenschutzstrukturen in Deutschland sowie zur Einbindung freiwilliger Helfer*innen, aber auch das vom BBK entwickelte Konzept des Integrierten Risikomanagements als Verfahren zum strukturierten und dauerhaften Austausch von Informationen zwischen Akteuren im Bevölkerungsschutz ist essentiell für ein erfolgreiches ganzheitliches Katastrophenrisikomanagement. Anhand eines Erdbebenszenarios in Teheran testet REVISE unter der Beteiligung privatwirtschaftlicher Akteure, Behörden und Forschungseinrichtungen in Deutschland erprobte Instrumente des Integrierten Risikomanagements, adaptiert diese auf den iranischen Kontext und untersucht freiwilliges Engagement als zentrale Ressource und Bindeglied eines aufwuchsfähigen Bevölkerungsschutzes. Es entwickelt Vorschläge zur Implementierung eines aktuersübergreifenden Risikomanagements sowie Schulungskonzepte zur Förderung und Entwicklung freiwilligen Engagements. Es vernetzt Akteure (BOS, Wissenschaft und Privatwirtschaft) beider Länder und baut nachhaltige Kooperationsbeziehungen auf.

Quelle: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) Redaktion: DLR Projektträger Länder / Organisationen: Iran Themen: Förderung Umwelt u. Nachhaltigkeit

Eine Initiative vom

Projektträger