Links & Institutionen: Japan

Hier finden Sie Informationen zu Einrichtungen aus Deutschland und Japan, die Kooperationen in den Bereichen Bildung, Forschung und Innovation unterstützen und fördern.

Allgemeine und berufliche Bildung

iMOVE: Japan – Länder- und Programminformationen zum Berufsbildungsexport

Die Initiative zur Internationalisierung deutscher Aus- und Weiterbildungsdienstleistungen iMOVE beobachtet die Aus- und Weiterbildungsbranche der wichtigsten internationalen Märkte und stellt für einzelne Länder in kompakter Form Informationen über…

weiterlesen
Programmdatenbanken

DAAD - Stipendiendatenbank: Studieren, Forschen und Lehren im Ausland

Datenbank des DAAD zu den Fördermöglichkeiten für Studierende, Graduierte und PostDocs aus Deutschland, die einen Auslandsaufenthalt anstreben.

weiterlesen
Allgemeine und berufliche Bildung Fachportale und -informationen

BQ-Portal: Japan – Länderprofile zu ausländischen Berufsqualifikationen

Das Informationsportal für ausländische Berufsqualifikationen (BQ-Protal) bündelt auf einer Plattform alle relevanten Informationen zu ausländischen Berufsqualifikationen und Berufsbildungssystemen. Es bietet umfassende Informationen zu ausländischen…

weiterlesen
Fördereinrichtungen/ Kontaktstellen

Japan: JISTEC - Japan Science and Technology Exchange Center

Japan Science and Technology Exchange Center (JISTEC) was established as a corporation in 1990. With authorization from the Cabinet Office, it was transformed into a public interest group corporation in 2013. The headquarter of JISTEC is located in…

weiterlesen
Netzwerke in Forschung, Technologie und Innovation Regierungseinrichtungen

Schweiz: Swissnex - Netzwerk für Bildung, Forschung und Innovation

Swissnex ist das globale Netzwerk, das die Schweiz und die Welt in den Bereichen Bildung, Forschung und Innovation verbindet. Seine Aufgabe ist es, die Reichweite und das aktive Engagement seiner Partner für den internationalen Austausch von Wissen,…

weiterlesen
Forschungseinrichtungen und -infrastruktur

IceCube – Neutrino-Observatorium

Das Neutrinoteleskop IceCube am Südpol besteht aus 5160 hochempfindlichen Lichtsensoren, die in einer Tiefe zwischen 1450 und 2450 Metern ins antarktische Eis eingeschmolzen sind. Zusammen mit der zugehörigen Elektronik stecken sie in druckfesten,…

weiterlesen
Forschungseinrichtungen und -infrastruktur

ALMA – Atacama Large Millimeter Array

ALMA steht für „Atacama Large Millimeter/submillimeter Array“ und ist ein Radioteleskop in der chilenischen Atacama-Wüste, das aus 66 Antennenschüsseln besteht, die gemeinsam eine weltweit einzigartige Forschungsinfrastruktur bilden. Die…

weiterlesen
Forschungseinrichtungen und -infrastruktur

Belle II – Teilchendetektor am japanischen Forschungszentrum KEK

Rund siebzig Kilometer nordöstlich von Tokio im japanischen Tsukuba betreibt das Forschungszentrum KEK den Teilchenbeschleuniger SuperKEKB, der mit seinem Detektor Belle II Ende 2018 den vollen wissenschaftlichen Betrieb aufgenommen hat. Mit dem…

weiterlesen
Forschungseinrichtungen und -infrastruktur

CTA – Gammastrahlungsteleskop Cherenkov Telescope Array

Das Cherenkov Telescope Array CTA (Tscherenkow-Teleskop-Feld) ist ein Netzwerk aus knapp hundert Teleskopen an zwei Standorten – auf La Palma auf der Nordhalbkugel und dem Berg Cerro Paranal in Chile auf der Südhalbkugel. Die Teleskope mit Spiegeln…

weiterlesen

Eine Initiative vom

Projektträger