Nachrichten: Japan

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten zu deutsch-japanischen Aktivitäten in den Bereichen Bildung, Forschung und Innovation sowie zu Entwicklungen in der Forschungs-, Bildungs-, Technologie- und Innovationspolitik Japans.

Sie können die Nachrichten nach Jahren und nach Fachbereichen filtern. Eine Mehrfachauswahl von Fachbereichen führt dazu, dass durch die Filter Nachrichten für alle ausgewählten Fachbereiche angezeigt werden („oder“-Auswahl), sie ist nicht auf Kombinationen beschränkt („und“-Auswahl).

LISTENANSICHT FILTERN

Berichterstattung weltweit Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Künstliche Intelligenz in Japan und Zusammenarbeit mit Deutschland: Übersicht der Deutschen Botschaft in Tokyo

Die Deutsche Botschaft Tokyo hat unter dem Titel "Künstliche Intelligenz (KI) – Forschung und Technologie in Japan - Zusammenarbeit mit Deutschland" eine Übersicht zusammengestellt, welche die Forschungsschwerpunkte, die Forschungsförderprogramme,…

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Japan will internationale Mobilität auf Vorpandemieniveau heben: Expertenbericht betont Bedeutung internationaler Studierender

Das Online-Magazin University World News berichtet über die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die internationale Mobilität im Hochschulbereich in Japan sowie die Pläne der Regierung, diese wiederzubeleben. Hierzu stellte das zuständige…

weiterlesen
Für Sie entdeckt

Zeit Online: Innovation und Transfer in der Welt

Zeit Online beleuchtet in einem Beitrag den Wissenstransfer zwischen Forschung und Wirtschaft in anderen Ländern. Betrachtet werden Ansätze zur Innovationsförderung in der Schweiz, in Japan und auf europäischer Ebene. Zudem werden die zuständigen…

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Nächster Schritt zum DFKI-Lab Japan: Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz weitet Kooperation mit der Osaka Metropolitan University aus

Für die geplante Gründung eines Forschungslabors in Japan des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz wurde ein wichtiger Grundstein gelegt: Mit der Osaka Metropolitan University wurde ein Kooperationsvertrag unterzeichnet, der das…

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

EURATOM-Forschungs- und Ausbildungsprogramm: 28 neue Projekte bewilligt und Europäische Partnerschaft gestartet

Im Rahmen des Arbeitsprogramms 2021-22 des Forschungs- und Ausbildungsprogramms der Europäischen Atomgemeinschaft EURATOM wurden 28 neue Projekte mit einem Gesamtvolumen von 100 Millionen EUR zur Förderung ausgewählt. Zudem nahm die ebenfalls über…

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Bundesbericht Forschung und Innovation 2022 nimmt internationale Zusammenarbeit in den Blick

In dem kürzlich von der Bundesregierung vorgelegten Bericht ist ein Kapitel der Internationalisierung der deutschen Forschungs- und Innovationslandschaft sowie den Kooperationen auf europäischer und globaler Ebene gewidmet.

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

G7 geeint in Wissenschaft und Forschung

Sieben Nationen, ein Ziel: Die enge Zusammenarbeit in der Wissenschaft. Dabei stehen, so Bundesforschungsministerin Bettina Stark-Watzinger, drei Themen im Mittelpunkt: das Klima, die Gesundheit und die Sicherung der Forschungsfreiheit. Hierfür kamen…

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

"Quad-Länder" USA, Japan, Australien und Indien starten neues MINT-Stipendienprogramm

Die Staats- und Regierungschefs der so genannten Quad-Länder trafen sich am 24. Mai in Tokio und gaben eine Erklärung ab, in der sie mehrere Bereiche der Zusammenarbeit, darunter auch Wissenschaft und Technologie, festlegten. In diesem Zusammenhang…

weiterlesen
Für Sie entdeckt

Fraunhofer: Internationale Kurzstudie mit Orientierung für Industrie-4.0-Umsetzungen

Wie finden mittelständische Unternehmen einen Einstieg in die digitale Transformation ihrer Produktion? Die Fraunhofer-Institute für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO und für Produktionstechnik und Automatisierung IPA haben dazu im Rahmen der…

weiterlesen

Eine Initiative vom

Projektträger