StartseiteLänderAsienSingapurOHLF: Advanced Shaped Sandwich Composites for Mechanical, Thermal and Acoustic Applications (ACTion) -Teilprojekt E

OHLF: Advanced Shaped Sandwich Composites for Mechanical, Thermal and Acoustic Applications (ACTion) -Teilprojekt E

Laufzeit: 01.01.2020 - 31.12.2022 Förderkennzeichen: 03INT711AE
Koordinator: VOLKSWAGEN AKTIENGESELLSCHAFT

Die Entwicklung von zukünftigen, effizienteren Fahrzeugen, beispielsweise Elektrofahrzeugen, kann unter anderem durch die Reduzierung des Fahrzeuggewichts sichergestellt werden. Im Rahmen des Forschungsprojekts ACTion werden multifunktionale Leichtbaustrukturen auf Basis von Sandwichmaterialien für den automobilen Einsatz erforscht. Diese Sandwichstrukturen zeichnen sich durch eine Kombination aus einem leichtem Kernmaterial und steifen, hochfesten Deckschichten aus. Neben den hervorragenden mechanischen Eigenschaften von Sandwichmaterialien können weitere Funktionen, wie Schall- oder Wärmedämmung, realisiert werden und folglich werden vielseitige Einsatzszenarien ermöglicht. Im Gegensatz zu bestehenden Herstellungsverfahren für flächige Sandwichhalbzeuge, benötigt die Automobilindustrie komplexe Formteile, die aktuell nur mit arbeitsintensiven Prozessen und hohen Kosten realisiert werden können. Volkswagen hat ein physikalisches Schäumverfahren entwickelt, das die Herstellung komplex geformter Sandwichstrukturen für die automobile Großserie ermöglichen soll. Ziel ist es, die Einflussparameter vom Material sowie Prozess vollständig zu verstehen und den Einsatz für zukünftige Leichtbaustrukturen zu ermöglichen.

Verbund: ACTion - Advanced Shaped Sandwich Composites for Mechanical Thermal and Acoustic Applications Quelle: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) Redaktion: DLR Projektträger Länder / Organisationen: Singapur Themen: Förderung Innovation

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger