StartseiteLänderEuropaEuropa: Länder WestbalkanITB infoservice 07/2011 - 4. Schwerpunktausgabe: Donauraum – Integration durch Forschung und Innovation

ITB infoservice 07/2011 - 4. Schwerpunktausgabe: Donauraum – Integration durch Forschung und Innovation

Erscheinungsdatum: 22.07.11 ITB infoservice (seit 2002) Publikationen Kooperation international

Berichterstattung zur Forschungs-, Technologie- und Innovationspolitik weltweit

Quellen und Hintergrundinformationen zu den einzelnen Beiträgen sind im PDF-Dokument direkt verlinkt und können dort angeklickt werden. 

Inhalt dieser Ausgabe

Editorial

Einführung

  • Der Donauraum – eine Region zwischen traditioneller Vielfalt und gemeinsamer Entwicklung
  • Die EU-Strategie für den Donauraum
  • Innovation im Donauraum – die Region im Spiegel des Innovation Union Scoreboards (IUS) 2010
  • Kooperationsraum Donau: Initiativen, Projekte und Institutionen – Interview mit Dr. Erhard Busek

Exzellenz und Vielfalt: Ansatzpunkte für Kooperation

  • Erfahrungen und Aktivitäten des DAAD im akademischen Austausch mit dem Donauraum
  • Innovationspotenziale für Ingenieure in der Donauregion – Ein Fluss verbindet über Grenzen
  • Brain Drain – ein (gesamt)regionales Problem
  • Clusterland Oberösterreich: „Unser größter Erfolg ist die Etablierung einer Kooperationskultur“
  • Cluster Development in Hungary
  • Brünn – mährischer Forschungs- und Innovationsstandort mit Tradition und Zukunft
  • Clusteransätze in Rumänien und Bulgarien
  • Cluster Budapest – Forschung und Entwicklung im Zentrum Europas
  • Manufacturing and Automation Research Cooperation in the Danube Area
  • Telemedizin und eHealth im Donauraum – Kooperationserfahrungen des Netzwerks NEST
  • State of Renewable Energy Sources Along the Danube
  • TransEcoNet – Transnational Ecological Networks in Central Europe

Integration durch länderübergreifende Programmaktivitäten

  • Regionale Kooperationen in der Donauregion: CENTROPE – Europa Region Mitte
  • Innovative Cohesion Policies in Central and Eastern Europe (iCope): New Challenges to Regional Policy in the Light of Socio-Spatial Polarisation
  • Attraktivität und Wohlstand über akademischen Austausch: BAYHOST als Projektträger der EU-Donauraumstrategie
  • ACT CLEAN – ein Transfernetzwerk für Know-how und Umwelttechnologien in Mitteleuropa
  • Automobilstandort Mitteleuropa – Erfolg durch zunehmende Vernetzung
  • Der Donauraum als Teil des Europäischen Forschungsraums

Kurzmitteilungen aus der Region

  • Österreich: Startschuss für neues Fitnesspaket
  • Österreich: Neues Förderprogramm Innovationsscheck PLUS gestartet
  • Österreich: Mit High-Tech und Effizienz den Produktionsstandort sichern
  • Czech Republic: Innovation Vouchers Attract 210 High-Tech Companies to Brno Research
  • Czech Republic: New Programme „Competence Centres“
  • Ungarn: Tom-Lantos-Institut eingeweiht
  • Science Boost for Montenegro
  • Rumänien bündelt Donaudeltaforschung
  • Ten-Year Plan Aims to Make Slovenia a Regional Science Leader
  • Serbia: 32 Bilateral Projects with Croatia

Herausgeber

VDI Technologiezentrum GmbH
Abteilung Grundsatzfragen von Forschung,
Technologie und Innovation
VDI-Platz 1
40468 Düsseldorf

Internationales Büro des BMBF
beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V.
Heinrich-Konen-Str. 1
53227 Bonn

Beauftragt vom

Bundesministerium für Bildung und Forschung
Referat 211
53170 Bonn

Redaktion
Karin Wedde-Mühlhausen (Gruppenleitung: EU-Länder und Beitrittsstaaten, Nordafrika, Nahost)
Tel. 0228/3821-1480
E-Mail: karin.wedde-muehlhausen(at)dlr.de 

Dr. Ralf Hagedorn (Inhaltliche Konzeption)
Tel. 0228/3821-1492
E-Mail: ralf.hagedorn(at)dlr.de

Jana Wolfram (Koordination)
Tel. 0228/3821-1113
E-Mail: jana.wolfram(at)dlr.de 

Dr. Andreas Ratajczak (Gesamtredaktion)
Tel. 0211/6214-494
E-Mail: ratajczak(at)vdi.de 


Erscheinungsweise 
monatlich online unter

ISSN 1869-9588
ISBN 978-3-942814-59-1

Die Informationen wurden redaktionell überarbeitet, werden jedoch zur Wahrung der Aktualität in der Originalsprache der Quelle wiedergegeben.

Abonnement 
kostenfrei unter www.kooperation-international.de

Die nächste Schwerpunktausgabe wird sich mit Russland beschäftigen.
Wenn Sie Themenvorschläge haben, sprechen Sie uns an.

Quelle: VDI Technologiezentrum GmbH Redaktion: von Miguel Krux, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: Bosnien und Herzegowina Bulgarien Kroatien Moldau Montenegro Österreich Rumänien Serbien Slowakei Slowenien Tschechische Republik Ukraine Ungarn EU G7/G8 - G20 Global OECD Themen: Berufs- und Weiterbildung Bildung und Hochschulen Energie Engineering und Produktion Ethik, Recht, Gesellschaft Fachkräfte Förderung Geistes- und Sozialwiss. Grundlagenforschung Information u. Kommunikation Infrastruktur Innovation Lebenswissenschaften Mobilität Netzwerke Physik. u. chem. Techn. Strategie und Rahmenbedingungen Umwelt u. Nachhaltigkeit Wirtschaft, Märkte

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger