StartseiteLänderEuropaPolenForschungsstelle Osteuropa - Länder-Analysen (Ostmitteleuropa/GUS)

Forschungsstelle Osteuropa - Länder-Analysen (Ostmitteleuropa/GUS)

Länderberichte und -studien

Die Länder-Analysen bieten regelmäßig kompetente Einschätzungen aktueller politischer, wirtschaftlicher, sozialer und kultureller Entwicklungen in Ostmitteleuropa und der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten GUS. Sie machen das Wissen, über das die wissenschaftliche Forschung in reichem Maße verfügt, für Politik, Wirtschaft, Medien und die interessierte Öffentlichkeit verfügbar. Autoren sind internationale Fachwissenschaftler und Experten.

Die einzelnen Länder-Analysen werden von der Forschungsstelle Osteuropa an der Universität Bremen und der Deutschen Gesellschaft für Osteuropakunde jeweils mit unterschiedlichen Partnern und Sponsoren herausgegeben.

Publikationen

  • Belarus-Analysen
  • Polen-Analysen
  • Russland-Analysen
  • Russian Analytical Digest
  • kultura. Russland-Kulturanalysen
  • Ukraine-Analysen
  • Caucasus Analytical Digest
  • Zentralasien-Analysen
Quelle: Forschungsstelle Osteuropa Redaktion: von Tim Mörsch, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: Armenien Aserbaidschan Kasachstan Kirgisistan Tadschikistan Turkmenistan Usbekistan Georgien Polen Russland Weißrussland Themen: Ethik, Recht, Gesellschaft Geistes- und Sozialwiss.

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger