Nachrichten: Polen

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten zu deutsch-polnischen Aktivitäten in den Bereichen Bildung, Forschung und Innovation sowie zu Entwicklungen in der Forschungs-, Bildungs-, Technologie- und Innovationspolitik Polens.

Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Zwischen Migration und Postmigration – Sommerschule Viadrinicum 2020 findet gleichzeitig in sieben Ländern statt

Postmigrantische Gesellschaften sind Thema der diesjährigen Sommerschule Viadrinicum der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder). Die Teilnehmenden treffen sich von Montag, den 17., bis Sonntag, den 30. August, sowohl virtuell als auch auf...

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Internationales Konsortium richtet einen Hub für nachhaltige Nanotechnologie ein

Im Rahmen des europäischen Förderprogramms Horizont 2020 wurde das Projekt "NanoFabNet" ins Leben gerufen mit dem Ziel, ein starkes internationales Zentrum für nachhaltige Nanofabrikation und -technologie zu schaffen. Das Projekt wird von AcumenIST...

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Universitätsnetzwerk Una Europa fördert zwölf internationale Forschungsprojekte

Das Hochschulnetzwerk Una Europa vereint führende Forschungsuniversitäten aus acht europäischen Ländern. Dieses Jahr ist die erste Runde des Una-Europa-Seedfunding-Wettbewerbs gestartet, mit dem die Forschungszusammenarbeit im Una-Europa-Netzwerk...

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Wissenschaftliche Ultra-Hochgeschwindigkeitsdatenverbindung zwischen Deutschland und Polen eröffnet

Staatssekretär Prof. Dr. Wolf-Dieter Lukas vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und der polnische Unterstaatssekretär vom Ministerium für Wissenschaft und Bildung Prof. Dr. Grzegorz Wrochna eröffneten am 12. Juni eine...

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Polen startet neues Gastprofessurprogramm für internationale Forschende

Das Programm richtet sich an international renommierte Forschende aus den Geistes- und Sozialwissenschaften sowie der Theologie, die sich auf einen Lehrstuhl an einer polnischen Universität oder Forschungseinrichtung bewerben können.

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

AquaVIP: Internationales Projekt zur Stärkung der Aquakultur im südbaltischen Raum gestartet

Zum 1. Januar 2020 wurde das Interreg-Projekt AquaVIP ins Leben gerufen, das auf eine Entwicklung des Aquakultursektors und eine Verlagerung des Schwerpunkts in den südöstlichen Ostseeraum zielt. Das dreijährige Vorhaben wird aus Mitteln des...

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Start des Forschungsprojekts CINTRAN: Was bedeutet Dekarbonisierung für europäische Energieregionen?

Innerhalb des neuen Forschungsprojekts CINTRAN wird das Wuppertal Institut mit 13 Projektpartnern die wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Auswirkungen des Ausstiegs aus der fossilen Energiegewinnung bearbeiten. Die Forschenden wollen ein...

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

CASUS gegen COVID-19: Görlitzer Forschungszentrum unterstützt Suche nach Mittel gegen Corona-Virus

Das jüngst in Görlitz gegründete deutsch-polnische Zentrum für datenintensive Systemforschung CASUS stellt dem US-Computing-Projekt Folding@home freie Rechenkapazitäten zur Verfügung, mit deren Hilfe komplexe Proteinstrukturen simuliert und somit...

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Copernicus-Preis 2020 für herausragende deutsch-polnische Zusammenarbeit in der Kryptografie

Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) und Stiftung für die polnische Wissenschaft (FNP) zeichnen Wissenschaftler aus Darmstadt und Warschau aus.

weiterlesen

Eine Initiative vom

Projektträger