StartseiteLänderEuropaSchwedenZIM - Vierte Ausschreibung für Deutsch-Schwedische Forschungs- und Entwicklungsprojekte

ZIM - Vierte Ausschreibung für Deutsch-Schwedische Forschungs- und Entwicklungsprojekte

Stichtag: 31.05.2021 Programmausschreibungen

Gefördert werden können FuE-Projekte, in denen neue Produkte, technische Dienstleistungen oder Verfahren mit großem Marktpotenzial entwickelt und im Anschluss an das Projekt in vermarktungsfähige Produkte überführt werden.

In Deutschland erfolgt die Förderung im Rahmen des Zentralen Innovationsprogramms Mittelstand (ZIM). Die schwedischen Projektpartner werden durch die staatliche schwedische Agentur für Innovationssysteme (Vinnova) gefördert. Vinnova und die AiF Projekt GmbH (Projektträger des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie) unterstützen die Projektpartner in der Phase der Einreichung von Projektvorschlägen, in der Begutachtungs- und in der Durchführungsphase. Alle Förderergebnisse werden am 29. September 2021 verkündet. Interessierte Unternehmen und Forschungseinrichtungen sollten frühzeitig Kontakt mit der AiF Projekt GmbH aufnehmen.

Quelle: AiF Projekt GmbH, Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand Redaktion: von Miguel Krux, VDI Technologiezentrum GmbH Länder / Organisationen: Schweden Themen: Förderung Innovation

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger