Nachrichten: COST

Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Analyse zum europäischen COST-Förderprogramm veröffentlicht – Nutzen und Wirkung für Deutschland

Das seit 1971 bestehende COST-Programm ist eine zwischenstaatliche Initiative, die Vernetzungsaktivitäten fördert, um nationale Forschung international zu bündeln. 2018 hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) eine Analyse des...

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Europäischer Kooperationsrahmen COST: Britische Einrichtungen sollen Administration von Fördermitteln abgeben

Um die Fördermittelverwendung im Fall eines ungeordneten Brexits sicherzustellen, sollen britische Zuwendungsempfänger die administrative Verwaltung der Mittel an europäische Partner übertragen.

weiterlesen
Berichterstattung weltweit Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Digitaler Wandel: Strategien und Kooperation weltweit

Kooperation international erweitert das inhaltliche Angebot um eine Themenseite zum digitalen Wandel

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Teilnehmende für COST-Aktionen gesucht

Für die Teilnahme an drei COST-Aktionen sucht die nationale COST-Koordinationsstelle noch Forschende, die an einer Institution in Deutschland beschäftigt sind.

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Nationale Klimapolitik zahlt sich aus: Internationales Forscherkonsortium untersucht Entwicklung der CO2-Emissionen in 18 Staaten

Die Anstrengungen entwickelter Volkswirtschaften, den Ausstoß von Kohlendioxid (CO2) durch die Förderung von erneuerbaren Energien und die Steigerung der Energieeffizienz zu senken, beginnen sich auszuzahlen: Das zeigt eine Studie, in der die...

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Digital Humanities: weltweites Netzwerk erforscht europäische Literaturgeschichte

Prof. Dr. Christof Schöch von der Universität Trier treibt die Digitalisierung der Literaturwissenschaft voran. Er hat ein weltweites Netzwerk etabliert, in dem die europäische Literaturgeschichte neu untersucht wird, umfassender als es jemals zuvor...

weiterlesen
Berichterstattung weltweit Erfolgsgeschichten Innovation aus der Praxis Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Kooperation international – E-Mail Abonnements werden wieder versendet

Im Zuge der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), die am 25.05.2018 in Kraft getreten ist, mussten wir für einige Zeit unseren täglichen, wöchentlichen und monatlichen E-Mail Abo Versand aussetzen. Ab sofort werden die E-Mail Abonnements wieder...

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Deutsche Koordinationsstelle für COST: Aktuell noch zwei neu angelaufene COST-Aktionen ohne deutsche Beteiligung

Im Juni 2017 wurden 35 neue COST-Aktionen bewilligt. Nach den Prinzipien von COST sind diese Netzwerke offen, sodass sich weitere Teilnehmende anschließen können.

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales Berichterstattung weltweit

Relaunch Kooperation international

Liebe Nutzerinnen und Nutzer, wir haben den Internetauftritt von Kooperation international vollständig überarbeitet. Derzeit befinden wir uns noch in einer Übergangsphase und bitten um Verständnis für die eine oder andere Unzulänglichkeit. Bitte...

weiterlesen

Eine Initiative vom

Projektträger