StartseiteLänderMultilateralesEuropäische Union (EU)ATLANTIS (EU-USA) und TEP/TDP (EU-Kanada) Informationsseminar

ATLANTIS (EU-USA) und TEP/TDP (EU-Kanada) Informationsseminar

Zeitraum: 03.02.2010

Am Mittwoch, 3. Februar 2010, veranstaltet das Referat 604 des DAAD als Nationale Kontaktstelle für EU-Drittlandkooperationen ein Informationsseminar zur Antragstellung in den Programmen EU-USA (ATLANTIS) und TEP/TDP (EU-Kanada) im Wissenschaftszentrum in Bonn.

Beim Seminar werden die erst kürzlich veröffentlichten Aufrufe in beiden Programmen vorgestellt.

ATLANTIS:
Das Programm ATLANTIS (Actions for Transatlantic Links and Academic Networks in Training and Integrated Studies) zielt auf die nachhaltige transatlantische Zusammenarbeit zwischen Institutionen im Bereich Hochschul- und Berufsbildung. Der Aufruf 2010 mit Abgabefrist 8. April 2010 ist auf der ATLANTIS-Homepage veröffentlicht.
http://eacea.ec.europa.eu/extcoop/usa/2010/call_us_eu_2010.htmhttp://eacea.ec.europa.eu/extcoop/usa/2010/call_us_eu_2010.htm

Transatlantic Exchange Partnerships (TEP) und
Transatlantic Degree Partnerships (TDP):
Das Programm EU-Kanada Zusammenarbeit in den Bereichen Hochschul-, Berufsbildung und Jugend zielt auf die Verbesserung der transatlantischen Zusammenarbeit durch Partnerschaftsprojekte in den Bereichen Studierendenmobilität, Ausbildung, Anerkennung von Berufsabschlüssen und Maßnahmen für Jugendliche. Im EU-Kanada-Programm wurde Ende 2009 ein neuer Aufruf veröffentlicht. Hochschul- und Berufsbildungseinrichtungen können Anträge bis spätestens 24. März 2010 einreichen. Programmleitfaden und Antragsformulare unter sind auf der TEP/TDP-Homepage veröffentlicht.

Anmeldung zum Informationsseminar:
Interessenten werden gebeten, sich möglichst umgehend, aber bis spätestens 28. Januar 2010, per Fax (0228/882-9182) oder per E-Mail (matthiesen(at)daad.de) mit dem unten verlinkten Formular zur Veranstaltung des DAAD am 03. Februar 2010 anzumelden.

Weitere Informationen:
Programm
Anmeldung
Anfahrtsbeschreibung
Hotelbuchungslink

Programmleitfaden und Antragsformulare unter:
ATLANTIS
EU-Kanada

Ansprechpartner im DAAD:
Carina Johnen, Ref. 604
Tel.: 0228/882 210
Fax: 0228/882 9210
johnen(at)daad.de

Am vorhergehenden Tag – Dienstag, 2. Februar 2010 – wird am gleichen Ort ein Informationsseminar zur Antragstellung in ERASMUS Mundus II stattfinden.

Quelle: DAAD, Referat 604 Redaktion: von DLR PT Länder / Organisationen: EU Kanada USA Themen: Bildung und Hochschulen

Eine Initiative vom

Projektträger