StartseiteLänderMultilateralesEuropäische Union (EU)EBTC Biotech Delegationsreise zur BioAsia 2010

EBTC Biotech Delegationsreise zur BioAsia 2010

Zeitraum: 03.02.2010 - 06.02.2010 Ort: Hyderabad Land: Indien

Das EBTC Biotech Cluster begleitet 10 bis 15 europäische Unternehmen zur BioAsia 2010 - The Global Bio Business Forum nach Indien.

Die Teilnehmer der EBTC Delegation profitieren von:

  • einem Gemeinschaftsstand auf der Messe
  • geplanten Treffen mit indischen und asiatischen Biotech-Unternehmen
  • Teilnahme an der Konferenz und den Seminaren der BioAsia (http://www.bioasia.in/program.htm)
  • einem Besuch beim Hyderabad Biotech Cluster.

Weitere Informationen finden Sie im Programm.

Das EU-Projekt European Business and Technology Centre (EBTC) unterstützt Unternehmer und Wissenschaftler beim Markteintritt in Indien. Unter der Koordination von EUROCHAMBRES in Brüssel arbeiten 16 Projektpartner unter dem Dach des EBTC zusammen, darunter auch das Steinbeis-Europa-Zentrum. Das EBTC fördert Forschungs- und Wirtschaftsverbindungen zwischen Europa und Indien. Im Fokus stehen umweltfreundliche Technologien in den Sektoren Energie, Umwelt, Transport und Biotechnologie.

Kontakt
Externe Ansprechpartner:
Organisation Azienda Speciale per l'Innovazione
Marina Calcagno
Tel.: 02 8515 - 5364
E-Mail: Calcagno.innovhub(at)mi.camcom.it  

Ansprechpartner SEZ
Heike Fischer
Tel.: 0711 123 4014
E-Mail: fischer(at)steinbeis-europa.de

Adresse: Veranstaltungsort: Hyderabad Indien Quelle: Steinbeis-Europa-Zentrum (SEZ) Redaktion: Länder / Organisationen: EU Indien Themen: Lebenswissenschaften Netzwerke Wirtschaft, Märkte

Eine Initiative vom

Projektträger