StartseiteLänderMultilateralesEuropäische Union (EU)Internationale Kooperation in Hochschulbildung und Forschung

Internationale Kooperation in Hochschulbildung und Forschung

Zeitraum: 22.04.2010 - 23.04.2010 Ort: Brüssel Land: Belgien

Veranstalter: Deutscher Akademischer Austausch Dienst und KoWi

Zielgruppe: Vertreter deutscher Hochschulen und Forschungseinrichtungen

Sprache: Englisch

Anmeldung: online

Teilnahmegebühr: keine

Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) und die Koordinierungsstelle EG der Wissenschaftsorganisationen (KoWi) organisieren gemeinsam eine Konferenz zur Internationalen Kooperation im Bildungs- und Forschungsbereich. Die zweitägige Veranstaltung wird in den Räumen der Bayerischen Landesvertretung in Brüssel stattfinden. Konferenzsprache ist Englisch.

Strategische Überlegungen zur zukünftigen europäischen Bildungs- und Forschungspolitik mit Drittländern, ein Überblick über die wichtigsten EU-Förderprogramme und aktuelle Beispiele erfolgreicher, internationaler Projekte bilden das Programm der Veranstaltung.

KoWi hat mehrere Hotelkontingente in Brüssel reserviert. Die Kontingente stehen bis zum 22. März zur Verfügung. Die Hotelbuchungen müssen von den Teilnehmern selbst vorgenommen werden. Der Link zu den vorreservierten Hotels wird mit der Bestätigung der Anmeldung zugeschickt.

Die Online-Anmeldung ist ab sofort und bis zum 12. April geöffnet. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Bitte melden Sie sich in dem Registrierungsformular nur für insgesamt zwei Workshops an. Bitte wählen Sie für den 23. April einen Workshop von 9:30 Uhr -11:00 Uhr und einen von 11:00 Uhr - 12:30 Uhr.

Kontakt
DAAD:
Nina Salden
E-Mail: salden(at)daad.de

Carina Johnen
E-Mail: johnen(at)daad.de

KoWi:
Victoria Llobet
E-Mail: vl(at)kowi.de

Adresse: Veranstaltungsort: Rue Wiertz 77 1000 Brüssel Belgien Quelle: KOWI - Koordinierungsstelle EG der Wissenschaftsorganisationen Redaktion: von DLR PT Länder / Organisationen: EU Global Themen: Förderung

Weitere Informationen

Eine Initiative vom

Projektträger